06.12.2011, News

Besuch der U-18 Nationalmannschaft bei der HSG DJK Nordsaar

Am Abend des 2. Weihnachtstages können die Freunde der HSG DJK Nordsaar zum fünften Mal die deutsche U 18-Nationalmannschaft begrüßen. Seit 2007 ist damit die DHB-Auswahl in ununterbrochener Reihenfolge in der Marpinger Sporthalle zu Gast.

Die vier vorangegangenen Spiele sind ausnahmslos in bester Erinnerung, denn sie waren höchst sehenswert, glänzten durch hohes Tempo und viele bravouröse Spielszenen.

Die Nationalmannschaft nimmt auch diesmal in der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken Quartier und wird in den Tagen darauf am Victor`s Cup in Merzig teilnehmen. Dort wird das deutsche Team in derselben Zusammensetzung, wie es sich in Marpingen vorstellt, gegen die Nationalmannschaften aus Island, Weißrussland, Polen, der Slowakei, der Schweiz und der Niederlande antreten. Der viertägige Aufenthalt im Saarland beginnt also mit dem Freundschaftsspiel bei der HSG DJK Nordsaar.

Die Nordsaar-Mannschaft wird wir aus Spielern der 1. Männermannschaft der HSG DJK Nordsaar und der MSG HF Illtal zusammenstellen. Dabei wird es zur Herausforderung, neben der Spielstärke auch auf die gezielte Besetzung der jeweiligen Spielpositionen (Rückraum, Kreis, Außen) zu achten.

Die bisherigen Auftritte der jugendlichen Nationalmannschaft in Marpingen stießen auf ein reges Publikumsinteresse. Die große Sporthalle war jedes Mal voll besetzt, und die Akteure bekamen viel Beifall. Der Wunsch zur Fortsetzung dieser Serie ist jedes Mal von zahlreichen Besuchern geäußert worden. Besonders auffällig war, dass viele Familien – Großeltern-Eltern-Kinder - gekommen waren. Das hängt sicher auch mit dem günstigen Termin zusammen.

Termin vormerken – 26.12.2011 um 19.30 Uhr - und in der Marpinger Sporthalle Handball pur erleben.


Zurück zur Übersicht


Statistik


Besucher: 381487
Seitenaufrufe: 3408434
Bildaufrufe: 2464146
Portraitbilder: 1342852
Gestern: 288
Heute: 88
Online: 2