25.05.2014, News

C-Jugend Trainingssonntag

Am Sonntag hat die C-Jugend einen zusätzlichen Trainingstag
in der Hellberghalle abgehalten.
Es galt, auf die im Qualifikationsspiel gegen Püttlingen
erkannten Schwächen zu reagieren.
Zunächst wurde intensiv trainiert, bevor die Mannschaft sich
mit einem Snack stärken konnte. Schließlich sollte im
Anschluss noch ein Testspiel gegen unsere B2 stattfinden.
Die Leistungssteigerung gegenüber dem Vortag war deutlich zu
erkennen. Es wurde sich viel bewegt, auch ohne Ball. Die
gesamte Flexibilität hat sich verbessert, taktische Dinge
wurden besser umgesetzt. Wenn diese Steigerung anhält, ist
noch einiges möglich.
Das Spiel gegen die Jungs aus der B2 wurde zwar verloren
(knapp), aber die Mannschaft zeigte eine super Leistung.
Im Anschluss wurde noch gemeinsam mit den Eltern bei Kuchen
und Wienern über die anstehende Saison gesprochen.
Die Mannschaft macht einen guten Eindruck, und wird uns mit
Sicherheit noch viel Spaß bereiten.



  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken



Zurück zur Übersicht


Statistik


Besucher: 379582
Seitenaufrufe: 3403919
Bildaufrufe: 2428403
Portraitbilder: 1335409
Gestern: 208
Heute: 176
Online: 1