28.10.2015, News

Zebras in der Bank 1 Saar Handball Trophy in der nächsten Runde

Mit 31:21 besiegten die Zebras am Dienstag Abend den TV Kirkel und sind damit in
der nächsten Pokalrunde. Dabei hielten die Gastgeber in den ersten dreißig
Minuten gut dagegen. Zur Halbzeit stand es 13:12 aus Sicht des Oberligisten. Die
zweite Halbzeit war dann aber eine klare Sache für die Mannschaft von Steffen
Ecker. Ecker hatte vor der Partie gewarnt. Immerhin gelang dem TV schon im
letzten Jahr die Sensation. Da besiegte die Mannschaft von Mike White den VTZ
Saarpfalz. In diesem Jahr blieb die Sensation allerdings aus. Die Zebras erledigten
ihre Pflichtaufgabe aufgrund einer besseren zweiten Halbzeit.


Zurück zur Übersicht


Statistik


Besucher: 404207
Seitenaufrufe: 3477214
Bildaufrufe: 2963855
Portraitbilder: 1477437
Gestern: 181
Heute: 117
Online: 1