24.04.2016, News

A Jugendmeistersaison: Wir sind (ein) DAS Team

Rückblick auf die mA-Meistersaison!

Kaum zu glauben aber wahr schon im 2. Jahr nacheinander gelingt den Jungzebras der Titelgewinn in der Saarlandliga.

Die Mannschaft bestand auch in diesem Jahr wieder aus Spielern der A- und B-Jugend und konnte insgesamt auf 21 Jungs zählen , die mit ihren handballerischen Fähigkeiten aber auch durch eine starke soziale Kompetenz, eine beeindruckende Runde spielten und viele Fans für den Jugendhandball im Illtal begeistern konnten.

Dem Trainerteam mit Pascal Seiler und Markus Kochert gelang es alle diese „Handballverrückten“ unter einen Hut zu bringen und so mussten wir uns in der gesamten Spielzeit nur ein einziges Mal geschlagen geben. Was sich in der Tabelle so deutlich darstellt ist allerdings das Ergebnis unermüdlicher Trainingsarbeit aller Beteiligter, der akribischen Vorbereitung auf jedes Spiel durch Pascal, dem Engagement von Markus K. für den Jugendhandball und vor allem dem Spaß am Handballsport, der uns alle motiviert hat. Diese Jungs sind nicht nur eine tolle Handballmannschaft auf dem Feld, sondern auch ein Team abseits der Platte. Die spontane Meisterfeier im Dirminger Nachtleben sei da am Rande erwähnt.

Die Hinrunde begann gleich mit den vermeintlich stärkeren Gegner aus Fraulautern und Südostsaar, doch nach der Vorbereitung waren die Jungs hoch motiviert und verschafften sich mit zwei deutlichen Siegen eine gute Ausgangsbasis. Nächste Standortbestimmung war dann das Heimspiel gegen die JSG Saarbrücken West, ein Spiel in dem wir vor allem in der 1. Hälfte zeigten, dass der alte Spruch Meisterschaften gewinnt man in der Abwehr, mal wieder zutraf. Verlustpunktfrei ging es dann zu den favorisierten Zweibrückern, dort verloren wir zwar in der Halle aber bekamen die Punkte am „grünen“ Tisch doch zugesprochen. Die Weste blieb weiß und Woche für Woche lieferten die AZebras gute Leistungen ab.

Zum Auftakt der Rückrunde erwartete uns mit der SG Fraulautern-Überherrn-Völklingen, einer der vier starken Gegner in dieser Saison und mit einer tollen kämpferischen Leistung siegten die Zebras auch auswärts in einem umkämpften Spiel. Spätestens nach den weiteren Auswärtserfolgen bei der HSG Nordsaar und beim Vizemeister der JSG SB-West waren wir doch sicher auf der Zielgeraden angekommen. Beim Heimspiel in Eppelborn konnten wir unseren Meistertitel gegen Südostsaar vor toller Kulisse unter Dach und Fach bringen und gebührend feiern. Die verbleibenden Spiele wurden bis auf die Partie gegen die Zweibrücker gewonnen und so können wir mit lediglich zwei Minuspunkten die Runde beschließen.

Für die A-Jugend der HF Illtal spielten in der Saison 2015/16 folgende Spieler

Im Tor: Maurice Schulz, Marius Conrad, Kevin Schorr
Im Feld: Angelo LoGiudice,, Tim Voss, Manuel Kiefer, Manuel Schu, Matthias Truar,
Bastian Liedtke, Yannik Jungblut, Tim Gross, Leon Schirra, Carlo Lamping, Yannis Thiel, Julian Lermen, Fynn David, Till Pankuweit, Johannes Zeyer, Jannik Reiter, Timo Spaniol
Aaron Wannenmacher,Alex Gross

Ein Dankeschön an dieser Stelle an Roland Voss, der auch in dieser Saison als Zeitnehmer und Sekretär fungierte, sowie als Planer der Abschlussfahrt im Einsatz ist. An Torsten und Susanne für alle Handballbilder vor, während und nach den Spielen. Selbstverständlich nicht unerwähnt bleiben darf der starke Zebrafanblock, der jedes Auswärtsspiel gefühlt zum Heimspiel macht.
Zum Abschluss wird es noch eine Abschlussfahrt unter der Leitung von Roland geben, die auch wieder am Häuschen in Schmelz enden wird. Wir sind wohl der einzige Verein, der außer Spielern, Trainern, Zeitnehmern, Betreuern und Fans, auch einen eigenen Bierbrauer im Team hat. Somit gibt’s auch wieder lecker Meisterbräu. Es wird sicherlich eine lange Nacht.
Unsere 97er Angelo, Timo, Manuel K., Manuel S., Matthias und Maurice entlassen wir nun in den Aktivenbereich, viel Glück und bleibt verletzungsfrei, bewahrt euch den Spass an unserem Sport. Auch Carlo wird uns leider (erstmal) verlassen um auswärts eine Ausbildung zu beginnen. Viel Erfolg.
Es hat auch in diesem Jahr wieder viel Spaß gemacht mit Euch allen.
K.




  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken



Zurück zur Übersicht


Statistik


Besucher: 381177
Seitenaufrufe: 3407662
Bildaufrufe: 2459081
Portraitbilder: 1341534
Gestern: 270
Heute: 66
Online: 1