21.09.2013, Spielbericht

vs.

HF Illtal 2-TV Kirkel 23:27 (15:13)


Am Ende entführt Kirkel 2 Punkte aus dem Illtal und die Liebetrau-Truppe bleibt zuhause noch ohne Punktgewinn!
Etwa 100 Zuschauer wollten die ersten Punkte der 2. Welle miterleben und fieberten in der Hellberghalle mit. Der Start in die Begegnung war geprägt von vielen technischen Fehlern und so verwundert es zunächst nicht, dass beide Mannschaften auf Augenhöhe agierten und erst nach der frühen Auszeit von Illtal (10.Minute) kamen die Zebras besser in Tritt. Nach 6:6 Unentschieden konnte sich Illtal auf 9:6 einen kleinen Vorsprung erarbeiten, der sogar bis 5 Minuten vor Halbzeit auf 14:10 angewachsen ist. Statt mit hoher Konzentration, Umsetzen der geübten Abläufe und Arbeiten in der Abwehr eine Vorentscheidung herbeiführen zu können, passierte genau das Gegenteil und Kirkel verkürzt bis zur Halbzeit auf 15:13. Die Halbzeitansprache deutlich, wir wissen genau wie der Gegner zu knacken ist..... Wir müssen's nur tun! Aber es sei vorweg genommen, mit nur 8 Toren in der zweiten Halbzeit ist kein Spiel zu gewinnen. Wir kommen nochmal einigermaßen gut aus der Kabine und können zwei weitere Treffer drauflegen und führen mit 17:13. Im weiteren Verlauf passieren uns zu viele einfach Fehler und wir ermöglichen den Gästen dadurch zu viele einfache Tore. Das Spiel beginnt zu Kippen. Neben unserem eigenem Unvermögen passieren den unglücklich agierenden Schiedsrichtern auch ihre Fehler und uns entglitt zusehends das Spiel aus den Händen. In dieser Situation agierten die Gäste aus Kirkel nun wesentlich cleverer, bleiben über weite Strecken viel disziplinierter und gehen schließlich mit 22:23 in Führung, während wir teilweise in der Abwehr unsere Arbeit eingestellt haben. Uns gelingt nur noch der Anschlusstreffer zum 23:25 in der 57. Minute und die sich uns weiter bietenden Möglichkeiten lassen wir schlichtweg sträflich liegen und verlieren am Ende - zwar zu hoch - mit 23:27 Toren. Auffällig in den kritischen Phasen unseres Spiels war, dass uns die ordnende Hand fehlte. Das hatten wir gegen Elm/Sprengen deutlich besser hinbekommen.... Mal sehen, was uns dazu noch einfällt......


Mannschaftsaufstellung: Moritz Dörr, Philipp Geiss(4), Nils Gross, Sven Guthörl, Marko Heidemann, Kevin Hinsberger, Oliver Mark(1), Philipp Michel(6), Nico Pulch(4), Jonas Schiffler(1), Joschi Wagner, Patrick Zeitz(4/2)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 2Ergebnisse
HF Illtal 2Spielplan

Statistik
HF Illtal 2

Saison 2013/2014

Spiele: 25
Siege: 2
Unentschieden:2
Niederlagen: 21
Punkte: 6
Punkte/Spiel:0.24
Tore:636 : 783

Heimbilanz

Spiele: 13
Siege: 2
Unentschieden:1
Niederlagen: 10
Punkte: 5
Punkte/Spiel:0.38
Tore:366 : 406

Auswärtsbilanz

Spiele: 12
Siege: 0
Unentschieden:1
Niederlagen: 11
Punkte: 1
Punkte/Spiel:0.08
Tore:270 : 377