15.09.2013, Spielbericht

SV Zweibrücken II-E-Jugend 6:22 (1:13)


Sonntagmorgen, 10:15 Uhr, Treffpunkt Ignaz-Roth-Halle Zweibrücken. Mit neuformierter E-Jugend, bestehend aus den „alten“ E-Jugendspielern des Jahrgangs 2003 (Julian, Kimberly, Patrick, Lara, Tim, Anton und Paul), den aus der F-Jugend aufgerückten 2004ern (Pascal, Sally und Simon) und unserem Neuzugang Noah aus Wemmetsweiler, den wir in der Mannschaft herzlich willkommen heißen, traten die Jung-Zebras zum ersten Spiel beim SV64 Zweibrücken II an. Die freundlichen Gastgeber hatten für den großen Tross der mitgereisten Eltern schon Kaffee gekocht. Die Kids dagegen durften nach dem obligatorischen Mannschaftsfoto und dem ebenso obligatorischen Aufwärmen mit dem Anpfiff des jungen Zweibrücker Schiedsrichters endlich in die Saison 2013/2014 starten. Und wie sie starteten! Nachdem die ersten Würfe von Anton und Paul das Ziel noch knapp verfehlt hatten, war es Patrick vorbehalten, den Treffer Nummer Eins in der neuen Saison zu erzielen. In der Folge entwickelte sich ein munteres Spiel von beiden Mannschaften. Die Angriffe der Gastgeber blieben meist in unserer gut positionierten offensiven Abwehr hängen. Die Bälle, die den Weg zum Tor fanden, waren sichere Beute von Julian, der „den Kasten sauber hielt“. Nach vorne zeigten die Schwarz-Weißen schönes Zusammenspiel, suchten und fanden oft den freien Mitspieler und nutzten die sich bietenden Chancen. Beim Stand von 1:13 wurden die Seiten gewechselt. Robin und Niklas gaben in der Pause noch ein paar wertvolle Tipps und weiter ging’s. In der zweiten Halbzeit ließen wir hinten etwas mehr zu, erzielten aber vorne nach wie vor viele schön herausgespielte Tore. Mit dem Schlusspfiff hämmerte Paul den letzten Ball ins Netz und wir hatten 22:6 gewonnen. Von der Tribüne gab es den verdienten Applaus und mit dem Gegner noch ein faires „Abklatschen“. Rundum blickte man in zufriedene Gesichter. Alle hatten viele Spielanteile, wacker gekämpft und ihren Beitrag zum Erfolg geleistet. Die von Betreuerin Andrea spendierten Schokoküsse schmeckten daher auch allen wunderbar.
Nächste Woche begrüßen wir zum ersten Heimspiel unsere Nachbarn von der HSG DJK Nordsaar. Achtung! Das Spiel wurde verlegt. Anwurf ist am Sonntag um 12:30 Uhr in der Hellberghalle Eppelborn.


Mannschaftsaufstellung: Pascal Becker, Noah Caroli, Anton Dietz, Paul Krämer, Simon Lang, Sally Leidinger, Kimberly Raithel, Tim Rein, Julian Schmitt, Patrick Tonita, Lara Witt

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

E-JugendErgebnisse
E-JugendVorrunde
E-JugendRückrunde

Statistik
E-Jugend

Saison 2013/2014

Spiele: 17
Siege: 9
Unentschieden:0
Niederlagen: 8
Punkte: 18
Punkte/Spiel:1.06
Tore:302 : 273

Heimbilanz

Spiele: 9
Siege: 5
Unentschieden:0
Niederlagen: 4
Punkte: 10
Punkte/Spiel:1.11
Tore:154 : 152

Auswärtsbilanz

Spiele: 8
Siege: 4
Unentschieden:0
Niederlagen: 4
Punkte: 8
Punkte/Spiel:1.00
Tore:148 : 121