03.10.2013, Spielbericht

vs.

TV Merchweiler-E-Jugend 30:14 (17:4)


Nichts zu feiern gab es am Feiertag für uns in Merchweiler. Der Gegner war uns körperlich und spielerisch einfach überlegen. Ehe wir uns versahen lagen wir mit 0:5 im Hintertreffen. Mit der robusten Abwehr des TVM kamen wir an diesem Tag überhaupt nicht zurecht. Der junge Schiedsrichter verteilte insgesamt drei gelbe Karten an die Gastgeber, was man als ungewöhnlich für diese Altersklasse bezeichnen darf. Unsere Abwehr fand kein Mittel gegen die starken Rückraumschützen und so fiel Gegentor um Gegentor. Auch eine Auszeit unserer Trainer konnte zunächst keine Verbesserung bringen. Bei 4:17 aus unserer Sicht ertönte der Halbzeitpfiff. Mit hängenden Köpfen schlichen wir zum Pausentee. In der zweiten Halbzeit wollten wir es besser machen. Mehr Laufen, uns mehr anbieten, mehr miteinander spielen, hinten konsequenter offensiv decken und trotz des hohen Rückstands Spaß am Handball haben. Und tatsächlich gelang es uns, unsere Vorhaben in die Tat umzusetzen und besser mitzuspielen. Die zweite Halbzeit ging nur noch mit 13:10 an die Heimmannschaft. Endergebnis: 30:14.
Auf die zweite Halbzeit wollen wir aufbauen, weiter trainieren und dann klappt es in der nächsten Partie bestimmt auch wieder besser.


Mannschaftsaufstellung: Pascal Becker, Anton Dietz, Paul Krämer, Simon Lang, Sally Leidinger, Kimberly Raithel, Tim Rein, Julian Schmitt, Alyssa Noel Schönenberger, Patrick Tonita, Lara Witt

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

E-JugendErgebnisse
E-JugendVorrunde
E-JugendRückrunde

Statistik
E-Jugend

Saison 2013/2014

Spiele: 17
Siege: 9
Unentschieden:0
Niederlagen: 8
Punkte: 18
Punkte/Spiel:1.06
Tore:302 : 273

Heimbilanz

Spiele: 9
Siege: 5
Unentschieden:0
Niederlagen: 4
Punkte: 10
Punkte/Spiel:1.11
Tore:154 : 152

Auswärtsbilanz

Spiele: 8
Siege: 4
Unentschieden:0
Niederlagen: 4
Punkte: 8
Punkte/Spiel:1.00
Tore:148 : 121