24.05.2014, Spielbericht

B1-Jugend-HSV Püttlingen 24:22 (12:10)


Topnews:

Im 1. Spiel zur Qualifikation für die Saarlandliga in der Saison 2014/15 trafen wir am Samstagnachmittag in der gut gefüllten Hellberghalle auf den HSV Püttlingen. Unsere Zebras hochmotiviert, denn es war allen klar, wer sich direkt in der 1. Qualifikationsrunde den Platz in der Saarlandliga sichern will muss heute als Sieger vom Feld.
Unter der Woche war die Abwehr entsprechend eingestellt worden und auch weitere Spielzüge wurden ins Repertoire aufgenommen. Der Plan war gut mal sehen ob er aufgeht.

Die ersten Minuten gehörten den Gästen, die gleich mal ein 0:2 vorlegten. Doch unsere Jungs waren sichtlich angespannt, das erste Tor erzielten wir durch einen 7m und dann kam es auch schon zum ersten Bruch im Spiel, als einer unserer Jungs bereits in der 3. Minute die rote Karte sah. Eine harte Entscheidung, die man allerdings durchaus so fällen kann. Somit war der etatmäßige Mittelblock schon zu diesem Zeitpunkt nicht mehr spielfähig und Plan B musste her. Die Abwehr oft einen Schritt zu langsam, so dass die Gäste immer wieder zu einfachen Toren kamen. So entwickelte sich in der ersten Viertelstunde ein recht ausgeglichenes Spiel. Beim Stand von 9:7 konnten wir uns erstmals Luft verschaffen, zu viele Einzelaktionen und zu wenig mannschaftliche Geschlossenheit in Angriff und Abwehr mahnte Hoffi in der von ihm genommenen Auszeit an.
Die Zebras kamen einfach nicht in Tritt und so ging mit einer 12:10 Führung in die Halbzeit.

Nach der Pause ein ähnliches Bild aber wenn es halt spielerisch mal nicht läuft, dann muss es auch mal so gehen. Die Jungs gaben sich nicht auf, legten immer wieder nach und konnten dann auch auf 5 Tore davonziehen 20:15. Jetzt allerdings machen wir uns mal wieder das Leben selbst schwer und geben den Püttlingern noch einmal die Möglichkeit heranzukommen. Wenig einverstanden mit den Entscheidungen des Schiedsrichters und dann kommt auch noch Pech dazu. Zum Schluss noch einmal 4 Minuten in Unterzahl, doch unsere Zebras ließen sich die 2 Punkte nicht mehr nehmen und die Partie endet mit einem gerechten 24:22.

Das war mit Sicherheit spielerisch kein guter Einstand in die neue Saison, jedoch haben die Jungs in diesem für sie schwierigen Spiel die Punkte verdient in Eppelborn behalten. Wenn wir es noch schaffen, unsere Abläufe aus dem Training auch im Spiel abzurufen und auch in schwierigen Situationen die Nerven behalten, wird’s sicherlich eine gute neue Saison. Ein herzliches Dankeschön auch an die Hellbergstuben, die die Energieleistung unserer Jungs mit der Spende eines "Mannschaftsradlers" würdigten.



Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Krämer



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

B1-JugendErgebnisse
B1-JugendSpielplan

Statistik
B1-Jugend

Saison 2014/2015

Spiele: 22
Siege: 17
Unentschieden:2
Niederlagen: 3
Punkte: 36
Punkte/Spiel:1.64
Tore:740 : 566

Heimbilanz

Spiele: 11
Siege: 8
Unentschieden:1
Niederlagen: 2
Punkte: 17
Punkte/Spiel:1.55
Tore:383 : 274

Auswärtsbilanz

Spiele: 11
Siege: 9
Unentschieden:1
Niederlagen: 1
Punkte: 19
Punkte/Spiel:1.73
Tore:357 : 292