05.10.2014, Spielbericht

vs.

TV Offenbach-HF Illtal 1 29:28 (13:17)


Weit über 400 Zuschauer verfolgten das dreizehnte Duell beider Mannschaften der RPS Oberliga und sahen dabei ein Spiel mit hohem Tempo und Spannung bis zu letzten Sekunde.
Die erste Hälfte gehörte unserer Mannschaft. Bis zur 20. Minute war die Partie noch offen. Spielstand 10:10. Jetzt wurde unser Angriffsspiel besser und mit schnellen Ballpassagen riss man immer wieder Löcher in die sonst gute Offenbacher Abwehr und erzielte schön herausgespielte Tore. Die mitgereisten Fans waren begeistert, denn wir führten zu Halbzeit mit 17:13. Nach der Pause erzielte Sebastian Hoffmann direkt das 18:13 und in der "Hölle Süd", so wird die Offenbacher Halle genannt, war es ganz still geworden.
Der Offenbacher Trainerfuchs Pfeil, der vor der Saison aus Hochdorf kam, stellte seine Abwehr auf 4:2-System um. Diese Maßnahme schmeckte unseren Angreifern überhaupt nicht. Unnötige Würfe und auch Ballverluste prägten plötzlich unser Spiel. Bis zur 40. Minute hatten die Einheimischen einen 5:0-Lauf; Spielstand 18:18. Aber unsere Mannschaft fing sich wieder und wir gingen wieder mit 20:18 in Führung, welche aber nicht lange hielt, denn die Abwehr der Offenbacher wurde immer aggressiver und von Ihren Zuschauern lautstark angefeuert.
Die letzte Führung für uns bei einem Spielstand von 24:23 in der 49. Minute. Die beiden stärksten Angreifer der Gastgeber, Morio und Hartstern warfen ihre Mannschaft bis zur 56. Minute auf 28:25. Mit zwei schnellen Toren kamen wir wieder 28:27 heran. Noch 2 Minuten - Offenbach hielt den Ball lange und bekam einen 7-m; 29:27. Schnelle Mitte und Daniel Altmeyer donnerte den Ball ins Netz.
Noch 45 Sekunden - jetzt versuchten die Spieler von Trainer Pfeil den Ball zu halten. Die Zuschauer in der Halle standen alle, 15 Sekunden vor Schluss erkämpfte sich unsere Mannschaft noch einmal den Ball. Zum schnellen Gegenstoß kam es leider nicht mehr, aber 2 Sekunden vor Schluss noch zu einem Freiwurf. Den nagelte Christoph Holz ans Lattenkreuz.
Bereits am kommenden Sonntag um 18 Uhr ist mit TUS Dansenberg eine weitere Pfälzer Mannschaft in der Hellberghalle unser Gegner.


Mannschaftsaufstellung: Daniel Altmeyer(3), Leonard Frisch(2), Jonas Guther(1), Sven Guthörl, Sebastian Hoffmann(4), Sven Malte Hoffmann(6/4), Christoph Holz(5), Niklas Kiefer(1), Michael Lehnert, Marvin Mebus(1), Pascal Meisberger, Philipp Michel(2), Daniel Schlingmann, Oliver Zeitz(3)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 1Ergebnisse
HF Illtal 1Spielplan

Statistik
HF Illtal 1

Saison 2014/2015

Spiele: 30
Siege: 22
Unentschieden:1
Niederlagen: 7
Punkte: 45
Punkte/Spiel:1.50
Tore:856 : 750

Heimbilanz

Spiele: 15
Siege: 13
Unentschieden:1
Niederlagen: 1
Punkte: 27
Punkte/Spiel:1.80
Tore:449 : 365

Auswärtsbilanz

Spiele: 15
Siege: 9
Unentschieden:0
Niederlagen: 6
Punkte: 18
Punkte/Spiel:1.20
Tore:407 : 385