07.03.2015, Spielbericht

vs.

TUS KL-Dansenberg-HF Illtal 1 29:32 (15:16)


Mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung schafften die Zebras ihren zehnten Sieg in
Folge. Bekanntlich hängen die Trauben in Dansenberg hoch, doch die Ecker Truppe überwand
auch diese Hürde und siegte am Ende verdient mit 32:29.
Dabei verlief die Anfangsphase alles andere als verheißungsvoll. Mit 4:2 lagen die Zebras nach
sechs gespielten Minuten im Rückstand. Die Gäste wirkten im Angriff gehemmt. Ein deutliches
Zeichen für den Respekt das man dem Gegner zollt. Nach 17 Minuten legte HFI Coach Ecker
die grüne Karte. Die Zebras lagen zu diesem Zeitpunkt mit 9:6 hinten. Nach der Auszeit
wurde das Spiel der Saarländer aber flüssiger und Pascal Meisberger gelang in der 20.
Spielminute der 10:9 Anschlusstreffer. Es folgte die Auszeit der Gastgeber. Dansenberg
versteifte sich nun zu sehr auf den besten Schützen, Todor Ruskov. Dadurch wurde das Spiel
deutlich rechtslastig. Die Zebras hingegen kamen immer besser in die Partie und glichen fünf
Minuten vor der Pause zum 12:12 aus.
Mit dem Pausenpfiff gelang Christoph Holz die erste Führung für die Ecker Truppe zum 16:15
Halbzeitstand aus Sicht der Zebras.
Dansenberg gelang direkt nach dem Wiederanpfiff der 16:16 Ausgleich. Illtal erhöhte in
Unterzahl auf 17:16 und konnte noch nachlegen. Sven Malte Hoffmann machte mit einem
Doppelpack die 20:17 Führung für die Zebras perfekt. Mittlerweile war die Auswechselbank
der Pfälzer das aktivste Element im Dansenberger Spiel. TuS Trainer Kai Christmann tanzte
den Hexentanz und musste mit ansehen wie seine Jungs das Spiel aus der Hand gaben. Illtal
dominierte und führte dank diszipliniertem Auftreten in der 45. Spielminute mit 25:20. Eng
wurde es dann noch einmal kurz vor dem Ende. Der TuS kam in der 53. Spielminute noch
einmal auf 26:27 heran, ehe die Zebras per 7 Meter Strafwurf die 28:26 Führung erzielen
konnten. Einem verworfenen 7 Meter der Gastgeber folgte die 29:26 Führung für Illtal durch
Christoph Holz. Sebastian Hoffmann markierte den letzten Treffer der Zebras zum 32:28 in
der Schlussminute. Das letzte Tor der Partie erzielte der TuS zum 29:32 Endstand.
Ein verdienter Sieg für Steffen Ecker und seine Mannschaft, die sich trotz anfänglicher
Probleme nie aus dem Konzept bringen ließ. Damit bleibt der Kampf um die Meisterschaft
spannend.
Am Sonntag haben die Zebras Friesenheim II zu Gast in der Hellberghalle. Anwurf ist um
18:00 Uhr.

Mannschaftsaufstellung: Daniel Altmeyer, Philipp Daume(1), Leonard Frisch(2), Sven Guthörl, Sebastian Hoffmann(5/2), Sven Malte Hoffmann(10/4), Christoph Holz(9), Niklas Kiefer, Michael Lehnert, Marvin Mebus, Pascal Meisberger(2), Philipp Michel(1), Daniel Schlingmann, Oliver Zeitz(2)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin



  • Bericht Dansenberg vs. HF Illtal<br>Quelle: SZ vom 09.03.2015
    09.03.2015
    Bericht Dansenberg vs. HF Illtal
    Quelle: SZ vom 09.03.2015
  • Vorbericht Dansenberg vs. HF Illtal<br>Quelle: SZ vom 07.03.2015
    07.03.2015
    Vorbericht Dansenberg vs. HF Illtal
    Quelle: SZ vom 07.03.2015

    Zum Aufruf bitte Vorschaubild anklicken


    Zurück zur Übersicht


    Info

    HF Illtal 1Ergebnisse
    HF Illtal 1Spielplan

    Statistik
    HF Illtal 1

    Saison 2014/2015

    Spiele: 30
    Siege: 22
    Unentschieden:1
    Niederlagen: 7
    Punkte: 45
    Punkte/Spiel:1.50
    Tore:856 : 750

    Heimbilanz

    Spiele: 15
    Siege: 13
    Unentschieden:1
    Niederlagen: 1
    Punkte: 27
    Punkte/Spiel:1.80
    Tore:449 : 365

    Auswärtsbilanz

    Spiele: 15
    Siege: 9
    Unentschieden:0
    Niederlagen: 6
    Punkte: 18
    Punkte/Spiel:1.20
    Tore:407 : 385