15.03.2015, Spielbericht

vs.

Die Pressekonferenz zum Spiel wird präsentiert von


HF Illtal 1-TSG Friesenheim II 32:29 (14:14)


Topnews:

Eine harte Nuss hatten die Zebras am vergangenen Wochenende zu knacken. Mit der TSG
Friesenheim präsentierte sich eine ausgesprochen gute Mannschaft in der Hellberghalle, die
am Ende nur knapp mit 32:29 bezwungen werden konnte.
Die Gäste gingen schnell in Führung und zeigten gleich dass mit ihnen zu rechnen ist. Illtal
konnte aber dagegen halten und egalisierte den Rückstand ein ums andere mal. Nach zehn
Spielminuten stand es 5:5 Unentschieden. Vor allem die 5:1 Deckung der Pfälzer bereitete den
Zebras Kopfzerbrechen. Zu wenig Spielfluss und zu viele Einzelaktionen konnte man im
Angriffsspiel der Hausherren erkennen. Friesenheim wirkte frischer und führte nach 20
gespielten Minuten mit 9:7. Die Truppe von Steffen Ecker ließ sich aber nicht verunsichern
und blieb am Ball. Eine Überzahlsituation nutzten die Zebras dann um den 10:10 (23.)
Ausgleich zu erzielen. Beim 14:14 wurden die Seiten gewechselt.
In der zweiten Spielhälfte wirkten die Zebras wie ausgewechselt. Ecker brachte Guthörl für
Schlingmann und der führte sich mit zwei gehalten Bällen gleich gut ein. Im Angriff zog
Kapitän Sebastian Hoffmann die Fäden und sorgte für mächtig Druck auf die Friesenheimer
Deckung. Es folgte die 17:15 Führung und nun sahen sich die Gäste in der Rolle
des Verfolgers. Wie schon in Dansenberg gelang den Zebras die Wende. Die TSG, die auf ihren
Trainer Martin Röhrig auf der Bank verzichten musste, hatte Mühe den Zebras zu folgen.
Röhrig musste in einem Jugendspiel eine rote Karte einstecken und wurde für zwei Spiele
gesperrt. Für Illtal lief es nun rund und Sebastian Hoffmann brachte sein Team nach 45
gespielten Minuten mit 25:21 in Front. Friesenheim versuchte mit einer noch offeneren
Deckung den Aktionsradius des Illtaler Spielmachers einzuengen. Dadurch entstanden
allerdings im hinteren Bereich der Abwehr Lücken die Christoph Holz und Niklas Kiefer
dankend annahmen. Kiefer traf für die Zebras zum 29:26 und Christoph Holz erzielte den 30.
Treffer für die Gastgeber in der 55. Spielminute. Die Gäste versuchten noch einmal alles und
scheiterten ein ums andere mal an Sven Guthörl, der alleine drei 7 Meter Strafwürfe parieren
konnte. Am Ende hieß es 32:29 für die Zebras, die damit den elften Sieg in Folge feiern
konnten.
HFI Coach Steffen Ecker zeigte sich in der proWin Pressekonferenz zufrieden. „In der zweiten
Halbzeit sei die Leistung seiner Mannschaft einfach besser gewesen“ Er attestierte der jungen
Friesenheimer Mannschaft aber seinen vollsten Respekt, was die Auszeit kurz vor dem Abpfiff
deutlich machte. Auch TSG Coach Röhrig war zufrieden mit seiner Mannschaft. „Im Illtal zu
verlieren sei keine Schande“

Mannschaftsaufstellung: Daniel Altmeyer, Philipp Daume, Leonard Frisch(1), Sven Guthörl, Sebastian Hoffmann(7), Sven Malte Hoffmann(5/1), Christoph Holz(9), Niklas Kiefer(5), Michael Lehnert, Marvin Mebus, Pascal Meisberger(1), Philipp Michel, Daniel Schlingmann, Oliver Zeitz(4)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin



  • Bericht HF Illtal vs. Friesenheim II<br>Quelle: SZ vom 17.03.2015
    17.03.2015
    Bericht HF Illtal vs. Friesenheim II
    Quelle: SZ vom 17.03.2015
  • Vorbericht HF Illtal vs. Friesenheim II<br>Quelle: SZ vom 14.03.2015
    14.03.2015
    Vorbericht HF Illtal vs. Friesenheim II
    Quelle: SZ vom 14.03.2015

    Zum Aufruf bitte Vorschaubild anklicken




    •  
    •  
    •  

    Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


    Zurück zur Übersicht


    Info

    HF Illtal 1Ergebnisse
    HF Illtal 1Spielplan

    Statistik
    HF Illtal 1

    Saison 2014/2015

    Spiele: 30
    Siege: 22
    Unentschieden:1
    Niederlagen: 7
    Punkte: 45
    Punkte/Spiel:1.50
    Tore:856 : 750

    Heimbilanz

    Spiele: 15
    Siege: 13
    Unentschieden:1
    Niederlagen: 1
    Punkte: 27
    Punkte/Spiel:1.80
    Tore:449 : 365

    Auswärtsbilanz

    Spiele: 15
    Siege: 9
    Unentschieden:0
    Niederlagen: 6
    Punkte: 18
    Punkte/Spiel:1.20
    Tore:407 : 385