28.09.2014, Spielbericht

vs.

A1 SG Illtal-Dudweiler-Fischb.-HG Saarlouis II 40:15 (19:7)


Topnews:

Endlich durfte unsere A-Jugend in den Ligaspielbetrieb starten. Nach fast 3 Monaten nur Training und einer durchwachsenen Vorbereitung, waren wir nicht sicher, wo wir uns spielerisch wiederfinden werden.
Abschlusstraining am Donnerstag, die Jungs glühen, eine kleine Flamme sollte sich bis zum Sonntag in ein loderndes Feuer entwickeln und wir wollen eigentlich keinen Zweifel daran lassen, wer im Illtal Herr im Hause ist. Die Konzentration war auch tatsächlich spürbar und hoch und die Gäste aus Saarlouis ließen wir nur die ersten 10 Minuten auf Tuchfühlung kommen. Nach einer 3:1 Führung blieb SLS mit 5:3 und 6:4 noch dran, aber dann setzte sich der Zebra-Express richtig in Fahrt und zog über 10:4 und 15:5 leidenschaftlich, diszipliniert und zielstrebig bis zum 19:7 Halbzeitstand ab. Alle Akteure auf Illtaler Seite durften sich im Laufe des Spiels in die Torschützenliste eintragen und auch die 3 B-Jugendlichen waren erfolgreich. Vielen Dank dazu an Bast, Jungi und Yannis. Auf dem Spielfeld blieben die Zebras hoch motiviert und konzentriert, liefen was das Zeug hält und brachten vor allem den "betagten" Wischer auch ziemlich aus der Puste... Die Gegenwehr der Saarlouiser war längst gebrochen, zu deutlich beherrschten wir die Begegnung und alle Mittel, wie kurze Manndeckung gegen Mo und/oder Felix brachte nicht den gewünschten Effekt aus Sicht der Gäste. Die Zenras spulten ihren Stiefel runter, Flo übernahm zeitweise das Kommando und trieb die Mannschaft nach vorne und nach dem 30. Treffer durch Felix bereits in der 45. Minute, wollten alle auch die Vierziger-Marke knacken und so vom Trainer eine Kiste Limo erobern... Was am Ende gelang. Denkwürdig in HZ 2 eigentlich nur noch die teilweise unnötigen Frustfouls und die verbalen Ausraster der nun demotivierten Gäste. Am Ende war der Spielberichtsbogen mit 19 Zeitstrafen und einer Disqualifikation mit Bericht fast zu klein und doch bleibt festzustellen, dass die Partie von keiner der Mannschaften unfair geführt wurde.
Die nächste Aufgabe kommt am Sonntag in Brotdorf auf uns zu. Ein ernst zu nehmender Gegner, der uns mit Sicherheit alles abverlangen wird. Aber mit der Einstellung vom Sonntag sollten wir auch in Brotdorf nicht chancenlos sein. Hoffen wir das Beste und fokussieren uns in der Trainingswoche nur auf Brotdorf !!!

Mannschaftsaufstellung: Manuel Cwick, Moritz Dörr(10/4), Felix Götzinger(11), Yannik Jungblut(4), Bastian Liedtke(1), Lukas Liedtke(4/1), Angelo LoGiudice(2), Nils Schneider, Maurice Schulz, Florian Stumpf(2), Yannis Thiel(1), Timo Voss(5)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Allianz



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

A-JugendErgebnisse
A-JugendSpielplan

Statistik
A-Jugend

Saison 2014/2015

Spiele: 18
Siege: 17
Unentschieden:0
Niederlagen: 1
Punkte: 34
Punkte/Spiel:1.89
Tore:572 : 375

Heimbilanz

Spiele: 9
Siege: 9
Unentschieden:0
Niederlagen: 0
Punkte: 18
Punkte/Spiel:2.00
Tore:306 : 194

Auswärtsbilanz

Spiele: 9
Siege: 8
Unentschieden:0
Niederlagen: 1
Punkte: 16
Punkte/Spiel:1.78
Tore:266 : 181