22.02.2015, Spielbericht

vs.

HC Schmelz-A1 SG Illtal-Dudweiler-Fischb. 12:40 (5:21)


Zu ungewohnter Zeit, am Sonntagmorgen um 11.30 Uhr gings für die Zebras nach
Schmelz. Zunächst mal die Personalprobleme lösen, denn ohne Felix, Angelo und
Manuel waren nur 4 etatmässige Feldspieler an Bord. Aus der B1 konnte nur Jungi
aushelfen und so mobilisierten wir kurzerhand Frederic Landwehr und Julian Lermen,
die uns auch dankenswerter Weise aushalfen. Damit hatten wir mit drei Torhütern und 7
Feldspieler ausreichend Potential an Bord. Zu unserer Überraschung trafen wir dann
auf nur 6 Schmelze Spieler, sodass neben der ohnehin klaren Tabellensituation sich
damit ein weiteres Indiz für eine einseitige Partie ergab. So sollte es auch kommen.
Trotz tapferer Gegenwehr von den Gastgebern beherrschten wir mühelos die Partie.
Schnelle Ansage von der Bank: Keine Tempogegenstösse und die zweite Welle nur
selten spielen. Wir wollten die 60 Minuten als besondere Trainingseinheit nutzen.
Natürlich trugen sich alle Feldspieler in die Torschützenliste ein und die sonst vielleicht
mit etwas weniger Spielzeit bedachten Torhüter konnten ihr Können ebenfalls unter
Beweis stellen. Alles in allem eine entspannte Partie, die ohne gelbe Karte und ohne 2
Minutenstrafe auskam und bei dem auch der Gegner mit guten Aktionen immer noch
Spass am Handball zeigten. Respekt an die A-Jugendlichen aus Schmelz, die trotz der
Tabellensituation ihre Runde zu Ende spielen wollen und uns ein fairer Gastgeber
waren. Für uns haben weder die Ergebnishöhe, noch die Überlegenheit irgendeine
Aussagekraft und wir wollen froh sein, dass wir die Partie verletzungsfrei spielen
konnten und so wieder in unseren Rhythmus finden. Die nächste Partie gegen
Birkenfeld wird von gaaanz anderer Bedeutung und Gangart sein. Dort bestehen wir
nur, wenn wir 100 % unseres Leistungsvermögens abrufen können und hierauf müssen
wir im Laufe der Woche den Fokus legen. Das nächste Spiel ist immer das Schwerste -
dieser Leitspruch wird uns bis zum Saisonende begleiten und den müssen wir
verinnerlichen, dann ist alles möglich...

Mannschaftsaufstellung: Manuel Cwick, Moritz Dörr, Yannik Jungblut, Lukas Liedtke, Nils Schneider, Maurice Schulz, Florian Stumpf, Timo Voss

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Allianz



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

A-JugendErgebnisse
A-JugendSpielplan

Statistik
A-Jugend

Saison 2014/2015

Spiele: 18
Siege: 17
Unentschieden:0
Niederlagen: 1
Punkte: 34
Punkte/Spiel:1.89
Tore:572 : 375

Heimbilanz

Spiele: 9
Siege: 9
Unentschieden:0
Niederlagen: 0
Punkte: 18
Punkte/Spiel:2.00
Tore:306 : 194

Auswärtsbilanz

Spiele: 9
Siege: 8
Unentschieden:0
Niederlagen: 1
Punkte: 16
Punkte/Spiel:1.78
Tore:266 : 181