21.11.2014, Spielbericht

HC Itzenplitz-HF Illtal 3 34:29 (13:9)


Schwache Leistung der 3. Welle im Nachholspiel vergangenen Freitag
Bereits ab dem ersten Angriff merkte man der HFI an, dass es an diesem Freitag nicht rund laufen sollte. Lediglich die ersten 15 Minuten der Partie verliefen auf Augenhöhe, bis zum Spielstand von 6:6. In den folgenden Minuten zog die HG Itzenplitz auf 10:6 davon. Viele technische Fehler, zu wenig Druck im Angriff ließ die 3. Welle immer wieder scheitern. Bis kurz vor Halbzeit kämpften wir uns nochmal auf 11:9 aus Sicht der Gastgeber heran. Diese legten jedoch direkt nach und so stand es 13:9 zur Halbzeit.
Fazit in der Halbzeitansprache: 13 Gegentore sind nicht sonderlich viel, jedoch nur 9 geworfene Tore bei weitem zu wenig. Dies wollten wir in Halbzeit 2 ändern. Die 3. Welle hatte Anwurf und verkürzte direkt auf 13:10. Dann kam der komplette Einbruch. Itzenplitz zog durch 6 Tore in Folge auf 19:10 davon. Nach nur 10 gespielten Minuten in Halbzeit 2 war die Sache schon gelaufen. 100%ige Torgelegenheiten wurden reihenweise ausgelassen und so fielen wir immer weiter zurück. Es gelang einfach gar nichts. Beim 28:18 war der höchste Rückstand erreicht. Das einzig positive war, dass wir wenigstens noch versuchten uns wieder heran zu kämpfen, aber auf mehr als 4 Tore, beim 33:29 kurz vor Schluss, konnten wir nicht mehr verkürzen. Endstand: 34:29. Die HG Itzenplitz stand als verdienter Sieger im Lokalderby fest.
Wir haben das Spiel aufgrund einer desolaten Angriffsleistung verloren. 4 vergebene 7-Meter sind nur ein Beispiel hierfür (davon 3 verwandelte abgepfiffen wegen Übertreten der Linie – naja…).
Jetzt heißt es: Die Begegnung ganz schnell abhaken, denn kommenden Sonntag kommt mit der 2. Welle des TV Merchweiler wieder ein sehr schwerer Brocken nach Uchtelfangen in die Sporthalle. Über ein wenig Unterstützung würden wir uns freuen. Der TVM wird sie auf jeden Fall mitbringen. Anwurf ist um 17:00 Uhr, davor spielt unsere 4. Mannschaft um 15.00 Uhr und nach der 3. Welle um 19:00 Uhr muss die A-Jugend noch ran.
Es spielten: Manuel Cwick, Nils Schneider, Florian Stumpf 2, Timo Voss 2, Daniel Dörr 1, Marius Mierau 1, Joschi Wagner 5/1, Frank Altpeter 1, Pascal Seiler 1, Levent Hakverdi, Jan Vogel 6, Simon Regitz 4, Kevin Weiskircher 6





Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 3Ergebnisse
HF Illtal 3Spielplan

Statistik
HF Illtal 3

Saison 2014/2015

Spiele: 21
Siege: 7
Unentschieden:1
Niederlagen: 13
Punkte: 15
Punkte/Spiel:0.71
Tore:609 : 663

Heimbilanz

Spiele: 11
Siege: 6
Unentschieden:1
Niederlagen: 4
Punkte: 13
Punkte/Spiel:1.18
Tore:330 : 323

Auswärtsbilanz

Spiele: 10
Siege: 1
Unentschieden:0
Niederlagen: 9
Punkte: 2
Punkte/Spiel:0.20
Tore:279 : 340