22.03.2015, Spielbericht

B1-Jugend-JSG Südostsaar 29:31 (10:16)


Topnews:

Schade dass ein Spiel nur 50 Minuten dauert. Die Aufholjagd der ersatzgeschwächten Zebras wird nicht belohnt
Im Vorfeld stand die Partie gegen den Tabellendritten aus Niederwürzbach schon unter keinem guten Stern. Die Verlegungsanfrage, die wir auf Grund des Fehlens von vier Spielern stellten, wurde vom Trainer der JSG Südostsaar abgelehnt und so standen wir eigentlich ohne Auswechselspieler da. Jannik stellte sich in den Dienst seiner Mannschaft und kam direkt im Anschluss von seiner Firmungfeier und auch Jungi, der sich mit Rückenschmerzen herumplagt biss auf die Zähne. Aber die HFI steht zusammen und so setzten sich 2 Jungs aus der B2 für den Fall der Fälle auf die Bank, die bereits selbst schon 50 Minuten gespielt hatten. Danke euch allen!
Schon beim Warmmachen präsentieren sich unsere Jungs irgendwie etwas zäh. Das Spiel beginnt gleich mit 2 schnellen Ballgewinnen (oder Gastgeschenken) für Südostsaar und wir geraten direkt in Rückstand. Die Zebras motiviert aber mit zu vielen leichten Ballverlusten, die immer wieder zu einfachen Toren einladen, besonders der schnelle Mittemann ist in der 1. Halbzeit kaum zu halten. Die Abwehr steht eigentlich ordentlich doch Südostsaar halten wir im Spiel, in dem wir ihnen durch unsere technischen Fehler immer wieder einfache Tore aus dem Gegenstoss ermöglichen. Wir schließen einfach zu oft zu schnell ab, kommen wir mal aus dem geordneten Ablauf, sieht das eigentlich recht ordentlich aus. Doch wir lassen uns abhängen und über 6:8 und 8:12 geht’s mit einem 10:16 in die Halbzeit. 6 Tore sind eine Hypothek aber machbar ist das schon.
Die Jungs kommen nach der Pause von Hoffi mit neuem Elan aus der Kabine, jetzt stellen wir die Abwehr um und nehmen die beiden stärksten Südostsaarjungs in kurze Deckung, was anfangs noch nicht gut funktioniert. Doch nach den ersten Abstimmungsschwierigkeiten wird das wohl der Schlüssel für die Aufholjagd. Die Partie wird immer hitziger, denn irgendwie war allen klar, dass wir uns nicht kampflos ergeben. Zwischenstand von 14:24 in der 35. Minute, da sah nach einer richtigen Klatsche aus und dann...mobilisieren die Jungs noch einmal alle Reserven. Fighten um jeden Ball und legen ein 5:0 Lauf hin 21:26, schon besser geduldig sein und weiter in der Abwehr arbeiten ist die Devise. Südostsaar nimmt nochmal die Auszeit, war da noch was drin für unsere HFI? Die Gäste geben auch weiterhin alles und wir halten jetzt dagegen, doch die Zeit läuft uns davon. Über 27:31 dann zum Endstand von 29:31. Das Ergebnis geht vollkommen in Ordnung, die Jungs haben zwar das Spiel verloren, aber auch enormen Kampfgeist gezeigt. Mittwoch geht’s zum Nachholspiel gegen die JSG Elm-Sprengen-Bous-Wadgassen, und dann ist erstmal Osterpause.


Mannschaftsaufstellung: Marius Becker, Yannik Jungblut, Bastian Liedtke, Cedric Meiser, Till Pankuweit, Jannik Reiter, Timo Spaniol, Johannes Zeyer

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Krämer



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

B1-JugendErgebnisse
B1-JugendSpielplan

Statistik
B1-Jugend

Saison 2014/2015

Spiele: 22
Siege: 17
Unentschieden:2
Niederlagen: 3
Punkte: 36
Punkte/Spiel:1.64
Tore:740 : 566

Heimbilanz

Spiele: 11
Siege: 8
Unentschieden:1
Niederlagen: 2
Punkte: 17
Punkte/Spiel:1.55
Tore:383 : 274

Auswärtsbilanz

Spiele: 11
Siege: 9
Unentschieden:1
Niederlagen: 1
Punkte: 19
Punkte/Spiel:1.73
Tore:357 : 292