05.09.2015, Spielbericht

vs.

HSG Irmenach/Klein/Horbr.-A1 SG Illtal-Dudweiler-Fischb. 30:34 (13:14)


Topnews:

Starke Leistung der gesamten Mannschaft im letzten Vorbereitungsspiel gegen den RPS Ligisten aus dem Hunsrück.

Endlich einmal ein Vorbereitungsspiel das nicht kurzfristig abgesagt wurde.Durch die Absagen der letzten beiden Spielen waren die Jungs richtig heiß auf Handball und hatten sich für das Rückspiel gegen die JSG Hunsrück viel vorgenommen. Im Hinspiel haben wir in Uchtelfangen eine deftige Niederlage einstecken müssen, doch heute mit komplettem Kader, beiden Trainern und den mitgereisten Fans sollte es anders werden. Wir wussten, dass wir das besser können und um es vorweg zu nehmen, zeigten es auch heute.
Wir starten gut in die Partie , spielen geduldig und legen gleich mal ein 2:5 vor. Alle Tore herausgespielt und doch leisten wir uns in den ersten 7 Minuten den Luxus 6 klare Torchancen nicht zu nutzen. Die Abwehr steht gut und Maurice erledigt den Rest souverän.
Doch die Gastgeber verdauen die Überraschung schnell und ziehen nach, kommen allerdings erst beim 12:12 kurz vor der Halbzeit erstmalig zum Unentschieden. Die AZebras bleiben konzentriert und bauen den Vorsprung nochmal auf 12:14 aus, bevor ein überraschend direkt verwandelter Freiwurf den Halbzeitstand von 13:14 markiert.

In die 2. Hälfte starten wir abermals stark, legen direkt mal vier Treffer nach und erhöhen auf 14:18. Bemerkenswert sicherlich dass von allen Positionen Gefahr aufs gegnerische Tor ausgeht und die ersten 5 Treffer in der 2. Halbzeit von 5 verschiedenen Torschützen erzielt wurden. Dann allerdings schleichen sich wieder einige Abstimmungsfehler ein und die Gastgeber nutzen die Chance auf 21:21 auszugleichen. Doch heute bleiben wir dran, die Jungs sind konditionell auf der Höhe und immer wenn es brenzlig wird, sind wir in der Lage Antworten zu finden. Sei es in 1 gegen 1 Situationen oder durch konsequent herausgespielte Torchancen. Letztmalig beim 27:27 herrscht Gleichstand, dann gaben die Zebras nochmal Gas , Pascal dreht 5 Minuten vor Ende nochmal an ein paar Stellschrauben und die Jungs belohnen sich selbst mit einem souveränen Auswärtssieg.
Allen muss man heute ein Kompliment machen, sei es unseren Torhütern Maurice (01'-45') und Marius (45'-60') sowie sämtlichen Feldspielern.

Jetzt freuen wir uns auf die Saison, die für uns nächste Woche mit einem Auswärtsspiel beim HC Schmelz beginnt.

Mannschaftsaufstellung: Marius Conrad, Tim Groß, Yannik Jungblut, Manuel Kiefer, Carlo Lamping, Bastian Liedtke, Till Pankuweit, Jannik Reiter, Leon Schirra, Dennis Schmolke, Maurice Schulz, Timo Spaniol, Yannis Thiel, Timo Voss, Johannes Zeyer

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Allianz



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

A-JugendErgebnisse

Statistik
A-Jugend

Saison 2015/2016

Spiele: 16
Siege: 15
Unentschieden:0
Niederlagen: 1
Punkte: 30
Punkte/Spiel:1.88
Tore:522 : 323

Heimbilanz

Spiele: 8
Siege: 7
Unentschieden:0
Niederlagen: 1
Punkte: 14
Punkte/Spiel:1.75
Tore:290 : 165

Auswärtsbilanz

Spiele: 8
Siege: 8
Unentschieden:0
Niederlagen: 0
Punkte: 16
Punkte/Spiel:2.00
Tore:232 : 158