29.11.2015, Spielbericht

vs.

Die Pressekonferenz zum Spiel wird präsentiert von


HF Illtal 1-HSG Eckbachtal 32:21 (16:13)


In einem temporeichen Spiel bezwangen die Zebras den Aufsteiger HSG Eckbachtal mit 32:21. Dabei kam der Zebra Express erst in den Schlussminuten so richtig in Fahrt.
Lange konnten die Gäste aus der Pfalz den Hausherren die Stirn bieten. Mit einem schnellen Spiel nach vorne und sehr lange vorbereiteten Angriffen schien die Taktik von HSG Coach Peter Baumann auf zu gehen. Nach sieben Spielminuten stand es gerade einmal 1:1 unentschieden. Die Zebras ließen sich durch diese Spielweise ein wenig einlullen und kamen nicht so richtig in Tritt. Eine 7:4 Führung nach 15 Minuten schenkte man wieder her. 8:8 hieß es fünf Minuten später. Nach der erneuten 3 Tore Führung für die Hausherren (11:8, 22.) folgte die Auszeit der Pfälzer. Illtal blieb aber am Ball und kam durch Philipp Daume zur 13:9 Führung, fünf Minuten vor der Pause. Beim 16:13 wurden die Seiten gewechselt.
Illtal eröffnete in Halbzeit 2 mit einem verwandelten 7 Meter Strafwurf zum 17:13. Doch auch diesen Vorsprung konnte man nicht ausbauen. Über 17:15 (34.) schaffte die HSG in der 39. Minute den 18:17 Anschlusstreffer. Die Zebras blieben allerding gelassen und ließen sich nicht aus dem Konzept bringen. Für Eckbachtal wurden die Schlussminuten allerdings zum Debakel. Innerhalb von 10 Spielminuten vergrößerten die Gastgeber den Vorsprung auf 25:19. Die HSG musste dem hohen Tempo deutlich Tribut zollen und auch die Fehlerquote ging deutlich nach oben. Pascal Meisberger erzielte drei Minuten vor dem Schlusspfiff den 30. Treffer für die Zebras zum 30:20 Zwischenstand. Am Ende stand ein deutlicher 32:21 Endstand auf der Anzeigentafel.
HSG Coach Peter Baumann äußerte sich in der anschließenden proWIN Pressekonferenz dennoch zufrieden. Er bescheinigte seiner Mannschaft eine sehr gute Leistung. Leider habe man in den Schlussminuten das Tempo nicht mehr halten können.
Steffen Ecker, Trainer der Zebras, war ebenfalls zufrieden. Vor allem die konsequente Umsetzung seiner Vorgaben und die gute Schlussphase stimmten ihn zufrieden.


Mannschaftsaufstellung: Daniel Altmeyer, Philipp Daume(4), Alexander Dörr, Leonard Frisch(2), Jonas Guther, Christoph Holz(7), Niklas Kiefer(6/2), Michael Mathieu(2), Marvin Mebus(1), Pascal Meisberger(2), Philipp Michel(7), Robin Näckel, Oliver Zeitz(1)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 1Ergebnisse
HF Illtal 1Spielplan

Statistik
HF Illtal 1

Saison 2015/2016

Spiele: 30
Siege: 22
Unentschieden:1
Niederlagen: 7
Punkte: 45
Punkte/Spiel:1.50
Tore:820 : 732

Heimbilanz

Spiele: 15
Siege: 11
Unentschieden:0
Niederlagen: 4
Punkte: 22
Punkte/Spiel:1.47
Tore:422 : 363

Auswärtsbilanz

Spiele: 15
Siege: 11
Unentschieden:1
Niederlagen: 3
Punkte: 23
Punkte/Spiel:1.53
Tore:398 : 369