05.12.2015, Spielbericht

vs.

VTV Mundenheim-HF Illtal 1 29:23 (13:9)


In Mundenheim gab es für die Zebras im sechsten Jahr in Folge nichts zu ernten. Zwar hatten
die Mannen von Trainer Steffen Ecker einen guten Start hingelegt, konnten aber ab Mitte der
ersten Halbzeit diesen nicht fortsetzen.

Für die Gäste lief die Partie von Beginn an überraschend gut. Mit 5:3 sahen sich die Hornissen
im Hintertreffen in der zehnten Spielminute. Illtal spielte geradlinig und schnörkellos und hatte in
Leo Frisch einen echten Vollstrecker in seinen Reihen. Frisch konnte mit seinem vierten Treffer
in der 15. Spielminute die 7:5 Führung für die Zebras erzielen. Doch in den Folgeminuten
mussten die Zebras zwei Unterzahl Situationen überstehen. Diese zeitweise 6:4 Überzahl
nutzten die Gastgeber um in der 19. Spielminute die erste Führung zu erzielen. Eine Minute
später erhöhte der VTV sogar auf 9:7. Grund genug, für die Auszeit der Gäste. Innerhalb von
sechs Minuten hatte Mundenheim einen 5:7 Rückstand in eine 9:7 Führung umgewandelt. Illtal
wirkte nun verunsichert und schaffte es nicht den Anschluss zu halten. Zu selten kam der
anfangs gut funktionierende Rückraum in Schussposition und auch die Kreis- und Außenspieler
waren von der aggressiv arbeitenden VTV Deckungsreihe gut abgeschirmt. Zur Halbzeit stand
es 13:9 für die Gastgeber.
Nach der Pause dauerte es fünf Minuten ehe Niklas Kiefer den ersten Treffer für die Zebras nach
dem Wiederanpfiff erzielen konnte. Der VTV hatte bis dahin schon zweimal getroffen. (15:10,
35.) Die zweite Auszeit der Saarländer kam in der 45. Spielminute. Die Zebras lagen bis dahin
mit 22:15 im Rückstand und hatten noch 15 Minuten Zeit das Blatt zu wenden. Mundenheim
wurde aber immer sicherer und ließ den Gästen kaum Freiräume. Beim 25:18 zehn Minuten vor
dem Ende war die Messe gelesen. Am Ende stand ein 29:23 Sieg auf der Anzeigentafel. Damit
sicherte sich der VTV Tabellenplatz eins in der Oberliga.
Am kommenden Wochenende kommt es nun zum Saarderby in der Hellberghalle. Dann haben
die Zebras den HSV Merzig-Hilbringen zu Gast. Anwurf der Partie ist um 18:00 Uhr.

Mannschaftsaufstellung: Philipp Daume(2), Alexander Dörr, Leonard Frisch(5), Jonas Guther(1), Christoph Holz(7), Niklas Kiefer(4), Michael Mathieu(3/3), Marvin Mebus, Pascal Meisberger(1), Philipp Michel, Robin Näckel, Oliver Zeitz

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 1Ergebnisse
HF Illtal 1Spielplan

Statistik
HF Illtal 1

Saison 2015/2016

Spiele: 30
Siege: 22
Unentschieden:1
Niederlagen: 7
Punkte: 45
Punkte/Spiel:1.50
Tore:820 : 732

Heimbilanz

Spiele: 15
Siege: 11
Unentschieden:0
Niederlagen: 4
Punkte: 22
Punkte/Spiel:1.47
Tore:422 : 363

Auswärtsbilanz

Spiele: 15
Siege: 11
Unentschieden:1
Niederlagen: 3
Punkte: 23
Punkte/Spiel:1.53
Tore:398 : 369