20.03.2016, Spielbericht

vs.

TV Nieder-Olm-HF Illtal 1 23:23 (10:8)


Die Zebras entführen im ungeliebten Sonntagmorgen Spiel einen Punkt beim TV Nieder-Olm.
Niklas Kiefer eröffnete für die Zebras mit zwei Treffern in Folge und verhalf seiner Mannschaft damit zur 2:1 Führung. Die Gastgeber ließen mit der Antwort nicht lange auf sich warten und hatten bis zur 14. Minute den 4:4 Ausgleich hergestellt. Vor allem die Abwehrreihen zeigten in den Anfangsminuten gute Leistungen. Im Angriffsspiel beider Teams sah man nicht gerade ein Handballleckerbissen. Nach 15 Minuten kamen die Hausherren aber immer besser in Tritt und bauten die Führung bis kurz vor der Pause auf 9:6 aus. Es folgte die Auszeit der Zebras, die sich bis zum Halbzeitpfiff auf 10:8 herankämpfen konnten.
Die zweite Halbzeit war für die wenigen Zuschauer dann deutlich attraktiver. Die Partie wurde schneller und die Torausbeute auf beiden Seiten erheblich größer. Sebastian Hoffmann brachte die Zebras mit seinem 5. Tor auf 11:10 heran. Doch in den Folgeminuten mussten die Gäste zwei Zeitstrafen schlucken, die Nieder-Olm zur 13:11 Führung nutzen konnte. Im Illtaler Spiel bemerkte man nun eine kleine Verunsicherung. Das Ziel, hier mal wieder doppelt zu punkten schien in weite Ferne gerückt. Doch die Zebras kamen zurück. Ein Doppelschlag von Christoph Holz in der 50. Spielminute brachte die Gäste wieder auf Tuchfühlung. 19:18 und 10 Minuten Restspielzeit versprachen Spannung pur. Nieder-Olm wurde nun sichtlich nervöser und musste in der 51. Minute den 19:19 Ausgleich hinnehmen. Im Angriffsspiel der Zebras lief es nun deutlich runder. Pascal Meisberger erzielte 8 Minuten vor dem Schlusspfiff die 1. Führung für sein Team nach dem 3:2 in der 10. Spielminute. Die Gastgeber mussten nun alle Register ziehen um nach der 22:20 Führung der Zebras wenigsten noch einen Punkt mitnehmen zu können. Begünstigt durch eine mehr als fragwürdige Zeitstrafe gegen Illtal gelang es am Ende doch. In Überzahl schafften die Rheinhessen den Ausgleich in der Schlussminute per 7 Meter. Für Illtal reichte die Zeit nicht mehr. Nach 60 Minuten trennte man sich 22:22 Unentschieden.


Mannschaftsaufstellung: Daniel Altmeyer, Philipp Daume, Alexander Dörr, Moritz Dörr, Leonard Frisch, Jonas Guther, Sebastian Hoffmann(8/3), Christoph Holz(5), Niklas Kiefer(5), Michael Mathieu, Marvin Mebus(1), Pascal Meisberger(3), Philipp Michel, Robin Näckel

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 1Ergebnisse
HF Illtal 1Spielplan

Statistik
HF Illtal 1

Saison 2015/2016

Spiele: 30
Siege: 22
Unentschieden:1
Niederlagen: 7
Punkte: 45
Punkte/Spiel:1.50
Tore:820 : 732

Heimbilanz

Spiele: 15
Siege: 11
Unentschieden:0
Niederlagen: 4
Punkte: 22
Punkte/Spiel:1.47
Tore:422 : 363

Auswärtsbilanz

Spiele: 15
Siege: 11
Unentschieden:1
Niederlagen: 3
Punkte: 23
Punkte/Spiel:1.53
Tore:398 : 369