26.09.2015, Spielbericht

C-Jugend-HSV Püttlingen 24:42 (13:19)


C-bras verlieren in der Höhe unverdient mit 24:42

Am späten Samstagnachmittag trafen die Jungzebras der HF Illtal auf
die Gäste aus Püttlingen! Schon vor dem Spiel wurde klar, dass dies
keine leichte Aufgabe wird. Außer Julian und Jeremy waren an diesem
Samstag alle an Board. Unterstützt wurden wir aus der D-Jugend von
Tim Rein. An dieser Stelle schon mal Danke!
Schon zum Anpfiff des Spiels, mussten wir schon etwas umstellen,
plagten unsren Joshi doch Schwindelprobleme. Also fingen wir mit Leon
Stumpf auf der Mitte an, der seine Sache dort gut machte. Wenige
Minuten nach dem Anpfiff konnte auch Joshi ins Spielgeschehen
eingreifen. Allerdings nicht sehr lange. Schon nach zwölf Minuten
zeigte der junge Schiedsrichter aus Birkenfeld, völlig übertrieben,
die rote Karte (glatt rot)! Hierbei muss man sagen, dass es
umstritten zwei Minuten, aber niemals eine rote Karte war, erst recht
nicht ohne vorherige Verwarnung. Nun kam die Wende im Spiel. Die
Jungs waren jetzt natürlich völlig neben der Spur, kannten sie eine
solche Situation doch gar nicht. Aber bis zum 6:6 konnte sich bis
dato noch keine Mannschaft absetzen, ehe die Gäste aus Püttlingen
langsam Tor um Tor wegzogen. Bis zur Halbzeit ging es über ein 8:12
hin zum 13:19 Halbzeitstand.
Nun mussten in der Kabine erstmal die Gemüter wieder etwas beruhigt
werden. Ansage vom Trainerteam: Ruhig und langsam nach vorne spielen
und keine überhasteten Abschlüsse. Das klappte auch eine Zeitlang
gut. Doch nach 40 gespielten Minuten lies die Konzentration komplett
nach und das Spiel plätscherte so dahin. Am Ende stand dann ein viel
zu hohes Endergebnis (24:42) auf der Anzeigetafel.
Zu dem Spiel muss man sagen, dass die Schiedsrichterleistung leider
echt sehr fragwürdig war. Es waren sehr viele merkwürdige
Entscheidungen, auf beiden Seiten . Sowas darf normalerweise in der
Saarlandliga C-Jugend nicht vorkommen.
An dieser Stelle möchten wir uns noch bei Leon Schäfer bedanken, der
seine Sache im Tor richtig gut gemacht hat und uns mit einigen
sehenswerten Paraden vor einem noch höheren Endstand bewart hat. Die
Jungs haben im Großen und Ganzen, trotz der kuriosen Umstände, super
gekämpft.
Am nächsten Wochenende treten wir in Marpingen beim Energis Cup an,
wo unsre Gegner dann Nordsaar, Perl, Merzig- Brotdorf und HG
Saarlouis II heißen. Bis dahin werden wir noch hart trainieren, um in
die nächste Runde einzuziehen!


Mannschaftsaufstellung: Herzig Alexander, Jannik Bonner, Joshua Jungblut, Lukas Kern, Maximilian Klein, Lukas Meyer, Robin Schmolke, Leon Schäfer, Leon Stumpf

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Krämer

Zurück zur Übersicht


Info

Statistik

Saison 2015/2016

Spiele: 20
Siege: 14
Unentschieden:2
Niederlagen: 4
Punkte: 30
Punkte/Spiel:1.50
Tore:584 : 526

Heimbilanz

Spiele: 10
Siege: 7
Unentschieden:1
Niederlagen: 2
Punkte: 15
Punkte/Spiel:1.50
Tore:324 : 286

Auswärtsbilanz

Spiele: 10
Siege: 7
Unentschieden:1
Niederlagen: 2
Punkte: 15
Punkte/Spiel:1.50
Tore:260 : 240