06.12.2015, Spielbericht

HSV Püttlingen-D-Jugend 9:10 (6:5)


"Nächste Woche gilt es, den Kopf nicht hängen zu lassen, bei den starken Püttlingern mutig dagegen zu halten und weiter Schritt für Schritt dazu zu lernen." So endete der Spielbericht nach der Niederlage in Riegelsberg letzte Woche. Püttlingen war ein starker Gegner am Sonntag im Trimm-Treff, aber die Jungs haben tatsächlich mutig dagegen gehalten und nicht nur gelernt, sondern nebenbei noch einen überraschenden Auswärtssieg gelandet. Die Atmosphäre rund um's Spiel war leider alles andere als angenehm. Die Gastgeber setzten einen sehr jungen Jungschiedsrichter ein, und wurden nicht müde, diesen während der Partie von allen Seiten heftig zu kritisieren. So macht "Jugend pfeift Jugend" keinen Spaß. Das Spiel war immer knapp und hart umkämpft. In der ersten Halbzeit lagen die HFI-Jungs meistens vorne, konnten sich dabei auf eine tolle Towartleistung von Sadik stützen. Kurz vor dem Pausenpfiff drehten die Gastgeber das Spiel und gingen mit 6:5 in die Kabine. Nach 30 Minuten und 7:7 hatte das Illtaler Trainergespann eine glänzende Idee und unterbrach die immer unangenehmer werdende Hektik mit einer Auszeit, um beruhigend auf beide Mannschaften einzuwirken und frische Kräfte einzuwechseln. In der Endphase waren es dann Pascal im Tor, der ebenfalls tolle Paraden zeigte, und der größere Kampfgeist, die den Jung-Zebras den Sieg brachten. Max war es vorbehalten, eine Minute vor der Schlusssirene das 10:9 zu erzielen. Der letzte Wurfversuch der Püttlinger bei 39:57 endete an Antons Kopf und dann kannte der Jubel keine Grenzen mehr.
Bleibt zu hoffen, dass der Jung-Schiedsrichter die negative Erfahrung wegsteckt und seinen Weg weiter geht. Er hat seine Sache gut gemacht, auch wenn's schwer war.
Nächste Woche steht die Weihnachtsfeier auf dem Programm und am 20.12. endet die Vorrunde mit einem Heimspiel gegen Rilchingen-Hanweiler.

Mannschaftsaufstellung: Pascal Becker, Henning Bethscheider, Anton Dietz, Sadik Khiar, Paul Krämer, Stefan Lermen, Conrath Pick, Tim Rein, Max Rothbrust, Jonathan Scherer, Julian Schmitt, Patrick Tonita

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

Statistik

Saison 2015/2016

Spiele: 16
Siege: 8
Unentschieden:0
Niederlagen: 8
Punkte: 16
Punkte/Spiel:1.00
Tore:248 : 228

Heimbilanz

Spiele: 7
Siege: 4
Unentschieden:0
Niederlagen: 3
Punkte: 8
Punkte/Spiel:1.14
Tore:95 : 89

Auswärtsbilanz

Spiele: 9
Siege: 4
Unentschieden:0
Niederlagen: 5
Punkte: 8
Punkte/Spiel:0.89
Tore:153 : 139