31.01.2016, Spielbericht

vs.

VTZ Saarpfalz-D-Jugend 14:24 (6:13)


Das erste Auswärtsspiel der Rückrunde bestritten die Jung-Zebras am Sonntag zur Mittagszeit in Zweibrücken bei der VTZ Saarpfalz. Es entwickelte sich von Anfang an eine von beiden Seiten fair geführte Partie in freundschaftlicher Atmosphäre. Die jungen Illtaler legten vor und bis zum 3:4 schafften es die Rosenstädter Anschluss zu halten. Dann drehten die Gäste auf, spielten die gegnerische Abwehr ein ums andere Mal aus und schafften einen 7:0-Lauf. Einen wichtigen Beitrag dazu leisteten auch die gute Abwehrarbeit und Torwart Sadik. Beim Halbzeitpfiff des guten Zweibrücker Schiedsrichters notierte man ein 6:13 für die Jung-Zebras.
Nach dem Seitenwechsel machten die HFI-Jungs dort weiter wo sie vor der Pause aufgehört hatten. Alle hatten ihre Spielanteile und die Torerfolge waren auf viele Schultern und alle Positionen verteilt. Auch Pascal, der in der zweiten Hälfte das Tor hütete, machte seine Sache sehr gut, so dass der Sieg am Ende mit 24:14 auch in der Höhe verdient war. Den letzten Treffer erzielte Noah von Linksaußen mit einem "Dreher". Anschließend feierten die Jungs ausgelassen, gerade so als seien sie eben Europameister geworden.
Jetzt kommt eine kurze Faschingspause. Am 21. Februar gastiert dann der TV St. Wendel in der Sporthalle Uchtelfangen.

Mannschaftsaufstellung: Pascal Becker, Noah Caroli, Anton Dietz, Sadik Khiar, Paul Krämer, Simon Lang, Stefan Lermen, Conrath Pick, Tim Rein, Max Rothbrust, Jonathan Scherer, Julian Schmitt, Patrick Tonita

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

Statistik

Saison 2015/2016

Spiele: 16
Siege: 8
Unentschieden:0
Niederlagen: 8
Punkte: 16
Punkte/Spiel:1.00
Tore:248 : 228

Heimbilanz

Spiele: 7
Siege: 4
Unentschieden:0
Niederlagen: 3
Punkte: 8
Punkte/Spiel:1.14
Tore:95 : 89

Auswärtsbilanz

Spiele: 9
Siege: 4
Unentschieden:0
Niederlagen: 5
Punkte: 8
Punkte/Spiel:0.89
Tore:153 : 139