29.01.2017, Spielbericht

vs.

HSG Kastellaun/Simmern-A1 SG Illtal-Dudweiler-Fischb. 28:24 (12:11)


Topnews:

Starker Handball ..leider keine Punkte für uns
Das Spitzenspiel der A Jugend RPS endet mit einem doppelten Punktgewinn für die Heimmannschaft.
Wir hatten uns schon etwas ausgerechnet bei unserem Auswärtsspiel im Hunsrück, waren doch alle Mann an Bord, hochmotiviert und auch die Fangemeinde der AZebras saß mit im Bus oder kam extra mit dem PKW nach, um uns zu unterstützen.
Aber auch Kastellaun hatte die Werbetrommel für dieses wohl vorentscheidende Spiel gerührt und die Halle der IGS Kastellaun war gut besetzt. Beide Fanlager gaben alles und die beiden Mannschaften auf dem Platz lieferten ein packendes Spiel. Die Anfangsphase stand eindeutig im Zeichen beider Abwehrreihen, da bis zur 8. Minute lediglich zwei Feldtore fielen. Doch dann zog die HSG binnen 6 Minuten auf 7: 4 davon, wobei wir leider eine 2malige Überzahlsituation nicht für uns nutzen konnten. Doch unsere AZebras ließen sich nicht abschütteln kämpften weiter und gleichen zur 23. Minute zum 9:9 durch Yannis aus. Doch lange halten können wir das Unentschieden nicht, In der 25. Minute schon wieder 11:9, doch der uns zugesprochene 7m wird von Jannik souverän verwandelt und wir bleiben dran. Dann eine 2Minutenstrafe gegen uns, Kastellaun spielt den Angriff lange aus und erhöht kurz vor der Pause auf 12:10. Noch 20 Sekunden zu spielen und Tim erzielt den Anschlusstreffer auf den Halbzeitstand von 12:11. Noch ist alles offen.
Zu Beginn der 2. Hälfte dann ein ähnliches Bild beide Mannschaften kämpfen um jeden Meter 15:15, 18:18., doch dann drücken die Hausherrn mächtig aufs Gas und unsere Jungs haben nicht mehr genug Reserven. Der erste vier Tore Vorsprung dann in der 49.Minute. Doch die HSG handelt sich kurz nacheinander 2 Zeitstrafen ein und muss nun mit vier gegen sechs verteidigen. Leider können wir heute daraus keinen Vorteil ziehen um noch einmal Spannung in die Begegnung zu bringen. Die Partie war bis zur 50. Minute sehr ausgeglichen, wenn auch Kastellaun immer vorlegen konnte.
Wir spielen wieder am Sonntag gegen die HSG Fraulautern/Überherrn in der Fliesenhalle in Saarlouis. Anwurf ist dort um 13:00 Uhr



Mannschaftsaufstellung: Fynn David, Tim Groß, Yannik Jungblut, Bastian Liedtke, Jonas Mayer, Till Pankuweit, Oliver Pozsari, Jannik Reiter, Timo Spaniol, Yannis Thiel, Johannes Zeyer

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Allianz



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

Statistik

Saison 2016/2017

Spiele: 21
Siege: 13
Unentschieden:1
Niederlagen: 7
Punkte: 27
Punkte/Spiel:1.29
Tore:593 : 512

Heimbilanz

Spiele: 10
Siege: 8
Unentschieden:1
Niederlagen: 1
Punkte: 17
Punkte/Spiel:1.70
Tore:290 : 228

Auswärtsbilanz

Spiele: 11
Siege: 5
Unentschieden:0
Niederlagen: 6
Punkte: 10
Punkte/Spiel:0.91
Tore:303 : 284