08.10.2016, Spielbericht

HF Illtal 2-TV Niederwürzbach 1 21:31 (12:17)


Heimserie der Zebras durch den Saarlandligameister des Vorjahres beendet!
Die erfahrene und sehr gut eingespielte Truppe aus Niedrwürzbach beendet die
Heimserie der 2. Wellle und gewinnt verdient, wenn auch ein bisschen zu deutlich, die
Saarlandligapertie. Illtal konnte nicht unbedingt aus den Vollen schöpfen und musste
auf
insgesamt 3 Leistungsträger verzichten. Tim Groß, Yannik Jungblut und Patrick Zeitz
konnten nicht mitwirken, wobei wir auf Patrick - wegen einer Daumen-OP - noch einige
Wochen verzichten müssen. An dieser Stelle die besten Genusungswünsche! Mit einer
sehr ansprechenden Leistung stand uns dafür Max Mees zur Verfügung. Die ersten
Minuten konnte die Kochert Truppe auch durchaus ausgeglichen gestalten, bis Mitte der
ersten Hälfte waren wir auf Augenhöhe. Allerdings gelingt es nun den Gästen, sich
durch ihre große Routine mit eingespielten Ballstafetten einen Vorteil zu erspielen und
gehen bis zur Halbzeit mit 5 Treffern in Führung. Unsere Erkenntnis aus der ersten
Hälfte sollte sein, dass wir nur mit massivem Tempo die Partie zu unseren Gunsten
drehen können und so wollten wir schnell in HZ 2 auf Tuchfühlung kommen? Aber dem
Stand eine hervorragend aufgelegter Niederwürzbacher Keeper im Weg, der die ersten
4 Bälle der Zebras entschärft und somit den Grundstein für eine frühe Vorentscheidung
fällt. Die Gäste gehen mit 8 Toren in Front und fortan schien der Wille der Hausherren
gebrochen. Ein wirkliches Aufbäumen blieb aus und so nahm das Spiel seine Lauf.
Insgesamt brauchen wir der Niederlage nicht hinterhertrauern, gegen den
Vorjahresmeister, der ohne nennenswerte Personaländerung die aktuelle Saison
spielt, darf man verlieren und unsere Punkte müssen wir eh in anderen Partien
sammeln. Wir haben stellenweise wieder gute Ansätze gesehen, die wir einfach öfter
auf die Platte bringen müssen. Wenn es uns gelingt, ohne Stress und Hektik unseren
Stiefel zu spielen, hat die Mannschaft genug Potential, um in der Liga zu bestehen. Mit
dieser Erkenntnis wollen wir die kommende Trainingswoche nutzen, um an uns zu
arbeiten.

Mannschaftsaufstellung: Manuel Cwick, Moritz Dörr(4), Nils Gross, Kevin Hinsberger, Yannik Jungblut(1), Mees Max(10), Konstantin Menzer(3), Simon Regitz, Jonas Schiffler(2/1), Florian Stumpf, Timo Voss, Kevin Weiskircher(1)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

Statistik

Saison 2016/2017

Spiele: 26
Siege: 11
Unentschieden:1
Niederlagen: 14
Punkte: 23
Punkte/Spiel:0.88
Tore:696 : 754

Heimbilanz

Spiele: 13
Siege: 9
Unentschieden:1
Niederlagen: 3
Punkte: 19
Punkte/Spiel:1.46
Tore:371 : 329

Auswärtsbilanz

Spiele: 13
Siege: 2
Unentschieden:0
Niederlagen: 11
Punkte: 4
Punkte/Spiel:0.31
Tore:325 : 425