08.11.2009, Spielbericht

TV Birkenfeld/Nohfelden-E2-Jugend 8:15 (4:6)


Topnews:

Der Weg in die Pfalz war weit, hat sich aber gelohnt. Wir hatten es mit einem Gegner zu tun, der bis dato mehr Siege als Niederlagen verbucht hatte, was unsere Mannschaft nach ihrem ersten Saisonsieg gegen Otweiler jedoch nicht im geringsten beeindruckte.



Die Jungs legten gleich los wie die Feuerwehr und führten Mitte der ersten Halbzeit bereits mt 4 : 1. Grundlage für diese Führung war auch die tolle Leistung unseres neuen Torwarts Nils Weber, der erst zu Beginn der Saison mit dem Handballsport begonnen hat und nun zum ersten Mal bei einem Ligaspielzwischen den Pfosten stand. Klasse gemacht, Nils! Das lässt für den Rest der Saison hoffen. Bis zum Ende der ersten Spielhälfte wurde der Vorsprung lediglich verwaltet, wobei die Abwehr gut stand, sich im Spielaufbau jedoch immer mehr Fehler einschlichen: Die Pässe kamen oft nicht an und der freistehende Spieler wurde häufig nicht gesehen. Schließlich ging unsere E2 mit einer verdienten 6 : 4 Führung in die Kabine. Auch zu Beginn des zweiten Spielabschnitts kamen die Illtaler wieder hellwach aus der Kabine und konnten den Vorsprung schnell auf 5 Tore ausbauen (10 : 5). Die Kräfte schwanden nun zusehends bei den Birkenfeldern und bei uns machte sich positiv bemerkbar, dass wir mit 13 Spielern angereist waren und genügend Auswechselspieler zur Verfügung standen. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an die vielen Eltern, die ihre Kinder über die Grenzen des Saarlandes hinaus begleitet haben und sie lautstark unterstützten. Es war schon auffallend, dass sich in der Halle mehr Illtaler als Birkenfelder Fans befanden. Die letzten zehn Minuten des Spiels waren geprägt von zahlreichen Illtaler Tempogegenstößen die ein ums andere Mal von Philipp Baus erfolgreich abgeschlossen wurden. Auf jeden Fall befindet sich die Mannschaft deutlich erkennbar in einem Aufwärtstrend, der jedoch am kommenden Wochenende leicht abgebremst werden könnte: wir haben dann nämlich den verlustpunktfreien Tabellenführer zu Gast.


Mannschaftsaufstellung: Yannis Augustat, Philipp Baus(10), Alexander Groß, Darryl Jakobs, Simon Keller, Nico Krächan(3), Nicolas Landwehr, Dominik Lermen, Lennard Meier(2/1), Nils Weber, David Weiskircher

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

E2-JugendErgebnisse
E2-JugendSpielplan

Statistik
E2-Jugend

Saison 2009/2010

Spiele: 16
Siege: 10
Unentschieden:1
Niederlagen: 5
Punkte: 21
Punkte/Spiel:1.31
Tore:330 : 149

Heimbilanz

Spiele: 8
Siege: 5
Unentschieden:1
Niederlagen: 2
Punkte: 11
Punkte/Spiel:1.38
Tore:169 : 73

Auswärtsbilanz

Spiele: 8
Siege: 5
Unentschieden:0
Niederlagen: 3
Punkte: 10
Punkte/Spiel:1.25
Tore:161 : 76