09.09.2017, Spielbericht

HSG Fraulautern-Überherrn-A1 SG Illtal-Dudweiler-Fischb. 24:36 (11:19)


Topnews:

2. Sieg im 2. Spiel für unsere A1

A1 siegt mit 24:36 gegen HSG Fraulautern-Überherrn

Samstag Nachmittag, Überherrn. Eines der “Lokalderbys”, das unsere
A1 diese Saison spielen darf. Dank eines Unfalls auf der A620
kamen sowohl Trikots, als auch Musik und einige Spieler mit fast
20 Minuten Verspätung, aber dies sollte kein schlechtes Omen sein.
Moral und Einstellung stimmten und das Team wollte die nächsten 2
Punkte.

Wie auch schon im Spiel gegen Osthofen begann die Partie sehr
konzentriert von unserer Seite. In den ersten Minuten sah es aber
nach einem engen Spiel aus. Die Gastgeber hielten gut gegen, aber
mussten deutlich längere Angriffe spielen um ein Tor zu erzielen,
als die Gäste. Unserer Abwehr stand diesmal von Anfang an sehr
sicher. Das Umschaltspiel Angriff/Abwehr und umgekehrt lief
flüssig und schnell. So konnten sich die Zebra-Wolfes nach 13
Minuten erstmals mit 6 Toren zum 5:11 absetzen. Dennoch dachte
Fraulautern nicht an aufgeben und kämpfte weiter, wobei das Spiel
in dieser Situation immer körperlicher wurde. Tim, im Tor, war
extrem gut aufgelegt und zeigte hie und da Luftakrobatik.
Irgendwie gelang es ihm, durch nahezu unmögliche Drehungen in der
Luft sichere Tore zu verhindern. Nicht zuletzt dank dieses
Rückhaltes konnte unsere Mannschaft mit 11:19 in die Pause gehen.
Die zweite HZ wurde noch intensiver, aber unserem Angriff gelang
es immer besser, die gegnerische Abwehr auszutänzeln und schöne
Abschlüsse zu erzielen. Unser Rückräume agierten sehr flexibel und
abwechslungsreich und legten ein Tor nach dem anderen hin. Joschi
war in der Abwehr so fokussiert, dass er nach 3x2 Minuten mit rot
vom Platz gestellt wurde. Aber auch ein paar Minuten in doppelter
Unterzahl ließen die Gastgeber brachten die Jungs aus Fraulautern
lediglich von 13:22 auf 15:22 heran. Unser Team spielte unbeirrt
weiter, ob nun in Manndeckung, Unterzahl oder welche Situation
auch immer. Am Ende siegte die A1 sicher und ungefährdet mit
24:36.
Weiter so, Jungs. Ihr werdet von Spiel zu Spiel besser.

Mannschaftsaufstellung: Tim Andler, Marius Becker, Mayer Jonas, Joshua Jungblut, Till Pankuweit, Kockler Philipp, Jannik Reiter, Luca Schichtel, Christian Schlicker, Enrico Sperker, Moritz Willscheid

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Allianz



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

A-JugendFacebook

Statistik
A-Jugend

Saison 2017/2018

Spiele: 8
Siege: 7
Unentschieden:0
Niederlagen: 1
Punkte: 14
Punkte/Spiel:1.75
Tore:303 : 193

Heimbilanz

Spiele: 5
Siege: 5
Unentschieden:0
Niederlagen: 0
Punkte: 10
Punkte/Spiel:2.00
Tore:196 : 110

Auswärtsbilanz

Spiele: 3
Siege: 2
Unentschieden:0
Niederlagen: 1
Punkte: 4
Punkte/Spiel:1.33
Tore:107 : 83