10.02.2012, Spielbericht

vs.

HF Merzig/Brotdorf-HF Illtal 1 21:27 (13:14)


Topnews:

Die Anfangs- und Schlussviertelstunde wurden von den Zebras klar dominiert. Im mittleren Spielabschnitt verlief die Partie über weite Stecken offen wobei die Gastgeber nie zur Führung kommen konnten. Somit ging der verdiente Sieg der Zebras auf fremdem Parkett auch in der Höhe in Ornung.
Nach fünf Spielminuten hieß es bereits 4:1 für Gäste und die Wölfe fanden einfach keine Mittel dem gut strukturierten Spiel der Zebras Paroli zu bieten. Zu harmlos und ohne erkennbare Ideen versuchte der Gastgeber auf Tuchfühlung zu kommen. Trainer Steffen Ecker hatte seine Jungs allerdings sehr gut vorbereitet. Nach 15 gespielten Minuten lagen die Zebras bereits mit 9:5 in Front. Gästecoach Schlingmann reagierte mit der genommenen Auszeit. Danach lief es für den Gastgeber besser. Dafür mit verantwortlich was sicherlich die Einwechselung von Sven Klein im Merziger Tor. Klein konnte einige gute Chancen der Zebras parieren und brachte damit seine Vordeleute zurück in die Partie. Nach dem 10:11 aus Sicht der Gastgeber, sechs Minuten vor der Pause, war die Begegnung wieder offen. Den ersten Ausgleich erzielte dann David Pfiffer eine Minute vor dem Seitenwechsel ehe Sebastian Hoffmann für die Zebras zur 14:13 Halbzeitführung traf.
Nach der Halbzeitpause blieb die Partie zunächst hart umkämpft. Die Zebras behaupteten den hauchdünnen Vorsprung (16:17, 37.) Trotz doppelter Unterzahl in der 40. Spielminute ließen die Zebras keine Federn. Andy Rokay traf zum 16:18 und läutete damit die Schlussviertelstunde ein. Die rote Karte gegen Nemeth Tamas in der 46. Spielminute brachte dann den endgültigen Bruch im Merziger Spiel. Illtal wurde nun immer stärker und konnte sich sogar ausgelassene Großchancen leisten. Christoph Holz erzielte in Unterzahl die 22:18 Führung neun Minuten vor dem Ende. Holz gelangen bis zum Abpfiff noch drei Treffer. Er war damit auffälligster Spieler der Zebras in der Schlussphase. Am Ende stand ein klarer 21:27 Erfolg der Zebras auf der Anzeigentafel.
Die Illtaler Fans waren völlig aus dem Häuschen und dankten es ihrem Team mit stehenden Ovationen und dem lautstarken Ruf -Auswärtssieg- bereits vier Minuten vor dem Abpfiff. Für Trainer Steffen Ecker ein Triumph. Die Umstellungen und Veränderungen im Team haben Wirkung gezeigt und die Zebras präsentierten sich erneut in einer ausgezeichneten Verfassung.

Mannschaftsaufstellung: Thorsten Blaumeiser(2), Philipp Geiss, Sebastian Hoffmann(3), Sven Malte Hoffmann(2), Christoph Holz(5), Miodrag Jelicic, Lars Kraus, Michael Lehnert, Pascal Meisberger(4), Andreas Rokay(5/2), Daniel Sinnwell(4), Steven Weiler, Manuel Weinmann, Oliver Zeitz(2)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin



  •  
  •  
  •  

Zum Aufruf der Fotostrecke bitte Bild anklicken


Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 1Ergebnisse
HF Illtal 1Spielplan

Statistik
HF Illtal 1

Saison 2011/2012

Spiele: 30
Siege: 13
Unentschieden:3
Niederlagen: 14
Punkte: 29
Punkte/Spiel:0.97
Tore:869 : 903

Heimbilanz

Spiele: 15
Siege: 7
Unentschieden:2
Niederlagen: 6
Punkte: 16
Punkte/Spiel:1.07
Tore:450 : 420

Auswärtsbilanz

Spiele: 15
Siege: 6
Unentschieden:1
Niederlagen: 8
Punkte: 13
Punkte/Spiel:0.87
Tore:419 : 483