01.10.2011, Spielbericht

SG Brotdorf/Mettlach-B1-Jugend 20:23 (8:11)


Eine mittelmäßige Leistung reichte für zwei Auswärtspunkte.
Es fehlte immer noch Malik, aber der übrige Kader komplett, wenn auch teilweise ein bisschen angeschlagen. Wir wollten an die guten Leistungen des Spiels gegen St. Ingbert anknüpfen und unbedingt einen Sieg gegen Brotdorf erreichen. Der Anfang des Spiels gehörte auch uns, mit gutem Spiel konnten wir auf 6:2 davon ziehen. Eigentlich sah zu diesem Zeitpunkt alles gut aus. Gegner und Fans ruhig, kaum Stimmung in der Halle das Spiel plätscherte so dahin. Aber die Gastgeber kamen ins Spiel zurück, zum einen wegen eines wirklich fabelhaft haltenden Torhüters und zum anderen, weil wir uns Würfe nahmen, die keine Chance verdienten und zu viele technische Fehler fabrizierten. So ließen wir die Brotdorfer wieder heran kommen und anstatt den Sack zu zu machen - wir hätten eigentlich mit 10 Toren führen müssen - gingen wir nur mit einem dünnen 3-Tore-Vorsprung in die Pause. Hälfte zwei in etwa das gleiche Bild. Es hatte den Anschein, als wüssten die Jungs auf der Platte, daß wir das Spiel auf jeden Fall gewinnen werden, und das ohne große Anstrengungen. Mitte der 2. Hälfte führten wir mit 17:11, jetzt ist doch alles klar, oder? Nein war es nicht. Mit 0:4 Treffern gegen uns schrumpfte der Vorsprung plötzlich auf 17:15. Jetzt wurden es auch in der Halle ein wenig stimmungsvoller und es entwicklete sich aus einer bisher langweiligen Partie eine nunmehr Spannende. In der Deckung ließen wir ein wenig nach und vorne vergaben wir zu viele Chancen. So kam Brotdorf mit einem Siebenmeter zum 19:20 Anschlusstreffer in der 45. Minute. Zum Ende wurde dann die Verantwortung der Torschüsse auch mal mehr selbst in die Hand genommen und siehe da, auch unser Rückraum kann wichtige Tore erziehlen. 1 Minute vor Schluss dann die Auszeit bei 2 Toren Vorsprung. Offene Manndeckung gegen uns, aber Dank guter Bewegungen unserer Jungs fand sich immer eine Anspielstation ohne technische Fehler und der erlösende Treffer zm 23:20 Endstand. Die verbleibende Zeit konnte Brotdorf nicht mehr nutzen und so gehen die Punkte verdient ins Illtal. In der nächsten Partie wollen wir mehr Killerinstinkt zeigen, was übrigens gegen die Gäste aus Saarbrücken zwingend erforderlich sein wird. Bis dahin normales Training...

Mannschaftsaufstellung: Daniel Dörr, Moritz Dörr, Felix Götzinger, Yannik Jungblut, Lukas Liedtke, Lars Meyer, Fabian Rau, Nils Schneider, Florian Stumpf, Jonas Will

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Krämer

Zurück zur Übersicht


Info

B1-JugendSpielplan
B1-JugendErgebnisse

Statistik
B1-Jugend

Saison 2011/2012

Spiele: 20
Siege: 17
Unentschieden:1
Niederlagen: 2
Punkte: 35
Punkte/Spiel:1.75
Tore:535 : 422

Heimbilanz

Spiele: 10
Siege: 9
Unentschieden:1
Niederlagen: 0
Punkte: 19
Punkte/Spiel:1.90
Tore:254 : 182

Auswärtsbilanz

Spiele: 10
Siege: 8
Unentschieden:0
Niederlagen: 2
Punkte: 16
Punkte/Spiel:1.60
Tore:281 : 240