26.02.2012, Spielbericht

JSG Saarbrücken West-B1-Jugend 26:29 (10:12)


Die spannende und gute Handballpartie konnten wir am Ende auch verdient für uns entscheiden.
Die Vorzeichen für die Begegnung in Saarbrücken waren nicht optimal. Flo und Fabi nicht einsatzfähig, Aushilfe aus der B2 nicht möglich weil die selber ein Spiel hatten und auch keine Trikots mit dabei. Beim Aufwärmen sah das schon komisch aus, wie eine durcheinander gewürfelte Rumpftruppe, die eine voll besetzte Bank der Saarbrückern gegen sich hatte. Gerade mal 7 Mann und wenigstens unser Edel-Joker Basti Liedtke sollte uns als 8. Mann den Rücken stärken. Nachdem dann die Trikots endlich eintrafen, sollte so etwas wie Normalität einkehren. Hoch konzentriert wollten wir in die Partie gehen, möglichst Gegenstöße vermeiden und wegen unserer Rumpftruppe zwar schnell in die Rückwärtsbewegung kommen, aber nach vorne nicht ganz so kräfteraubend spielen. Die ersten Minuten verliefen dann auch eher zurückhaltend - auf beiden Seiten. Tempospiel der Gastgeber eher Fehlanzeige - was uns mehr als Recht war und unser Aufbauspiel sollte nach der anfänglichen Zurückhaltung nun besser werden. Bis zum 5:5 wechselte die Führung ständig hin und her, ehe wir uns erstmals ein wenig absetzen konnten. Beim Spielstand von 10:7 für Illtal die Auszeit der Saarbrücker. Für uns Zeit zum Schnaufen. Weiter so, kein Anlaß irgendetwas großartig zu ändern. Vielleicht mehr Mut aus dem Rückraum..... Felix - heute auf der Halbrechten Seite - riss nun mehr Lücken für seinen Rechtsaußen und Moritz und Lukas über links zeigten beide eine sehenswerte Partie mit insgesamt 15 Treffern über ihre Seite. Halbzeit 12:10 für Illtal. In der Kabine wurde unser Punktehunger untermauert: In dieser Halle haben wir noch nie verloren und das soll heute auch so bleiben. Mit der Einstellung gings weiter in HZ 2 und Dank unserer guten Moral und Kampfbereitschaft konnten wir auf 20:15 davon ziehen. Jetzt sah es etwas entspannter aus, aber die Sache war noch nicht in trockenen Tüchern. Wer den SB-Trainer Pickel kennt, weiß, daß Aufgeben nicht akzeptiert wird. Die Gastgeber kämpften sich nun über ihren Kreisläufer wieder heran und konnten bis auf 1 Tor aufschließen. Wir blieben ruhig und diszipliniert, ja diesmal nahezu abgezockt und spielten weiter unseren Stiefel runter. Ein ums andere Mal glänzten die beiden Außen Lukas und Daniel, sowie unser Halblinker Mo und brachten die Abwehr der Saarbrücker immer wieder in Bedrängnis. Beim Spielstand von 26:21 für die Zebras die Auszeit für Saarbrücken und noch kanpp 5 Minuten auf der Uhr. Pickel ließ nun eine offene Manndeckung spielen, die uns schon das ein oder andere Mal zum Verhängnis wurde. Heute aber nicht, auch wenn den Gastgebern noch 5 Treffer gelangen, mit unserer Ausbeute von 3 Treffern blieb es beim letztlich verdienten Sieg für die Zebras. Leider war wieder mal keine echte Gelegenheit, unseren Edel-Joker zu bringen, aber Basti trägt's mit Fassung und wird noch zu seinen B1-Einsätzen kommen. War aber trotzdem gut daß er da war... Mit dem Sieg bleiben wir auf Tabellenplatz 2, wenn auch eine noch bessere Platzierung uns in dieser Saison wohl verwehrt bleiben wird. Die Niederlage in der Vorrunde gegen Fischbach-Duweiler liegt nun schwer im Magen und genau das ist dann auch die nächste Partie am Wochenende, die es zu bestehen gilt. Die Gäste kommen mit nur 8 Minuspunkten in die Hellberghalle und haben bislang eine hervorragende Saison gespielt. Unterschätzen darf man die Truppe von Ralf Schneider also keinesfalls. Wir haben auf jeden Fall noch 'ne Rechnung offen, die am Wochenende beglichen werden will. Mal sehen, wie's läuft....

Mannschaftsaufstellung: Daniel Dörr, Moritz Dörr, Felix Götzinger, Yannik Jungblut, Lukas Liedtke, Nils Schneider, Jonas Will

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"Krämer

Zurück zur Übersicht


Info

B1-JugendSpielplan
B1-JugendErgebnisse

Statistik
B1-Jugend

Saison 2011/2012

Spiele: 20
Siege: 17
Unentschieden:1
Niederlagen: 2
Punkte: 35
Punkte/Spiel:1.75
Tore:535 : 422

Heimbilanz

Spiele: 10
Siege: 9
Unentschieden:1
Niederlagen: 0
Punkte: 19
Punkte/Spiel:1.90
Tore:254 : 182

Auswärtsbilanz

Spiele: 10
Siege: 8
Unentschieden:0
Niederlagen: 2
Punkte: 16
Punkte/Spiel:1.60
Tore:281 : 240