08.12.2012, Spielbericht

vs.

SF Budenheim-HF Illtal 1 34:26 (17:13)


Die gute Leistung des letzten Heimspiels gegen Saulheim konnten die Zebras leider
nicht abrufen. Stattdessen leisteten sich die Saarländer zu viele Fehler und machten
dadurch die Gastgeber stark.
Budenheim führte mit 2:0 und bekräftigte von Beginn an das Ziel die Tabellenführung zu
übernehmen. Die Zebras wirkten verunsichert obwohl es dafür eigentlich keinen Grund
gab. Zwar fehlten noch die Verletzten Almeyer und Rokay, doch beim letzten Heimsieg
funktionierte die Mannschaft von Trainer Ecker auch ohne die beiden Stammspieler.
Budenheim war einfach wacher und nutzte die zahlreichen Illtaler Fehler zur 6:3
Führung in der zehnten Spielminute. Die Zebras wirkten in den Folgeminuten etwas
konzentrierter und schafften in der 15. Spielminuten den ersten Ausgleich zum 8:8.
Damit war die Partie wieder offen. Doch nach dem 11:11 Ausgleich, fünf Minuten vor
der Pause, schlichen sich erneut zu viele Fehler im Illtaler Spiel ein. Die Gastgeber
nutzten die Gunst der Stunde um mit 17:13 in die Halbzeitpause gehen zu können.
Die Zebras hatten in den Anfangsminuten der zweiten Halbzeit sichtlich Mühe dem
Budenheimer Druck etwas entgegen zu setzten. Nichts wollte so richtig funktionieren.
Die Rheinhessen machten hingegen ihre Sache gut und hielten den Vorsprung und
somit die Gäste auf Distanz.
Die entscheidende Phase der Partie kam bereits relativ früh. Budenheim hatte einen 6:0
Lauf und baute die Führung nach 42 Spielminuten auf 24:14 aus. Damit war eine
Vorentscheidung gefallen. Yannic Gabler, der bei den Zebras im zweiten Spielabschnitt
zwischen den Pfosten stand, konnte schlimmeres verhindern. Er parierte zahlreiche
Bälle und hielt so den Rückstand bei zehn Toren Unterschied. In den Schlussminuten
konnte Pascal Meisberger die Zebras mit 3 Toren zwar noch einmal auf 31:23
aufschließen lassen, mehr war allerdings nicht mehr drin.
Am Ende siegten die Gastgeber verdient mit 34:26 und sicherten sich damit den ersten
Tabellenplatz. Die Zebras empfangen am kommenden Sonntag, 16. Dezember um
18:00 Uhr den Aufsteiger aus Bitburg. Mit einem Sieg können die Schützlingen von
Trainer Ecker auf den 10. Tabellenplatz vorrücken.

Mannschaftsaufstellung: Philipp Daume, Yannic Gabler, Philipp Geiss, Sebastian Hoffmann(6), Sven Malte Hoffmann(4/4), Christoph Holz(4), Niklas Kiefer(1), Michael Lehnert, Pascal Meisberger(7), Philipp Michel(1), Christian Ruppert, Daniel Schlingmann, Björn Schwab(2), Oliver Zeitz(1)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 1Spielplan
HF Illtal 1Ergebnisse

Statistik
HF Illtal 1

Saison 2012/2013

Spiele: 30
Siege: 15
Unentschieden:3
Niederlagen: 12
Punkte: 33
Punkte/Spiel:1.10
Tore:836 : 835

Heimbilanz

Spiele: 15
Siege: 10
Unentschieden:1
Niederlagen: 4
Punkte: 21
Punkte/Spiel:1.40
Tore:447 : 396

Auswärtsbilanz

Spiele: 15
Siege: 5
Unentschieden:2
Niederlagen: 8
Punkte: 12
Punkte/Spiel:0.80
Tore:389 : 439