11.05.2013, Spielbericht

vs.

TV Bitburg-HF Illtal 1 29:38 (17:22)


Die Zebras überzeugten bei ihrem letzten Auftritt der RPS Saison 2012-13 und besiegten
den bereits feststehenden Absteiger TV Bitburg klar mit 38:29.
Lediglich die ersten 10 Spielminuten waren hart umkämpft. Illtal begann zu verhalten und
ermöglichte den Gastgebern dadurch die 8:6 Führung nach elf Spielminuten. Danach waren
die Zebras allerdings hellwach und wendeten das Blatt. Christoph Holz konnte die
Saarländer durch einem Doppelschlag mit zwei Toren in Front bringen. (11:13, 18.)
Bitburgs Trainer Janusz Klimek beantragte daraufhin die Auszeit. Die Zebras ließen sich
jedoch nicht verunsichern und kamen immer besser in die Partie. Auch Torwart Daniel
Schlingmann wurde immer stärker und entnervte die Schützen des TV immer wieder. Zu
Torerfolgen kamen die Eifelaner dennoch. Vor allem über die Mittelposition waren die
Hausherren gefährlich. Das gefiel HFI Coach Ecker ganz und gar nicht. Fünf Minuten vor
der Pause beim Spielstand von 17:19 beantragte auch er die Auszeit um sein Team neu zu
positionieren. Diese Ansage zeigte Wirkung. Binnen drei Minuten gelangen den Zebras drei
Treffer in Folge zum 17:22 Halbzeitstand.
Nach der Pause stand Christian Ruppert zwischen den Pfosten der Zebras. Er bot in seinem
letzten Spiel für die Illtaler eine klasse Leistung und stärkte so der Abwehr den Rücken.
Sebastian Hoffmann konnte per 7 Meter den 26:20 Zwischenstand aus Sicht der Zebras
erzielen. Bitburg war nun sichtlich verunsichert und hatte Mühe nicht Abreißen zu lassen.
Zwar konnte der Absteiger noch einmal auf 23:27 verkürzen (44.), doch die
Vorentscheidung viel schon wenige Minuten später. Diese besorgte Pascal Meisberger
bereits zehn Minuten vor dem Ende mit dem 33:25. Die Zebras waren nun klar dominant
und ließen nichts mehr anbrennen.
Der 38:29 Sieg ging nach einer guten Partie auch in der Höhe in Ordnung. Dadurch
festigten die Schützlinge von Trainer Steffen Ecker den sicheren Mittelfeldplatz 8 mit 33:27
Punkten und erreichten sogar noch ein positives Torekonto. Damit war für die Zebras eine
Saison mit Höhen und Tiefen zu Ende. Nach einem 0:10 Punkte Start konnte man am Ende
einer langen Runde in glückliche Gesichter blicken.

Mannschaftsaufstellung: Daniel Altmeyer(7), Philipp Daume, Sebastian Hoffmann(8/4), Sven Malte Hoffmann(5), Christoph Holz(8), Michael Lehnert, Pascal Meisberger(6), Christian Ruppert(1/1), Daniel Schlingmann, Oliver Zeitz(3)

Die Mannschaftsaufstellung wird präsentiert von

\"prowin

Zurück zur Übersicht


Info

HF Illtal 1Spielplan
HF Illtal 1Ergebnisse

Statistik
HF Illtal 1

Saison 2012/2013

Spiele: 30
Siege: 15
Unentschieden:3
Niederlagen: 12
Punkte: 33
Punkte/Spiel:1.10
Tore:836 : 835

Heimbilanz

Spiele: 15
Siege: 10
Unentschieden:1
Niederlagen: 4
Punkte: 21
Punkte/Spiel:1.40
Tore:447 : 396

Auswärtsbilanz

Spiele: 15
Siege: 5
Unentschieden:2
Niederlagen: 8
Punkte: 12
Punkte/Spiel:0.80
Tore:389 : 439