Spielbericht D1-Jugend

02.09.2012, Turnierbericht

D-Jugendturnier

Eppelborn , Hellberghalle

D-Jugend für die Meisterschaftsrunde gerüstet

In der letzten Woche vor dem Beginn der Meisterschaftsrunde hatten die
Verantwortlichen der D-Jugend zu einem kleinen Turnier nach Eppelborn geladen.

Gegner waren die C2 der Zebras und der D-Jugendsaarlandligist vom SV64
Zweibrücken.

Im ersten Spiel gegen die C2 verstärkt durch Marius Conrad im Tor zeigten die D-Zebras was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben. Die Abwehr stand gut gegen die großen Jungs von Levi, Berrit stand sicher zwischen den Pfosten und auch der Angriff konnte mit einigen Gegenstößen und schnellem Spiel über die Außen überzeugen. Am Ende stand ein 9:6 Erfolg auf der Anzeigetafel und die Jungs freuten sich riesig über den Erfolg.

Auch in der Partie gegen den SV64 Zweibrücken, einer Mannschaft die in der Spitze der Saarlandliga zu erwarten ist, wussten die Zebras zu gefallen.
Die erste Halbzeit der Partie konnte noch mit 5:4 gewonnen werden. Dann aber hatte der Gegner sich auf unser Spiel eingestellt, die Angriffe wurden frühzeitig unterbunden und auch der Kreis konnte selten ins Spiel gebracht werden. Zweibrücken spielte cool weiter und demonstrierte eindrucksvoll warum sie zu den Favoriten auf die Saarlandmeisterschaft zählen. Am Ende verloren wir deutlich. Trotzdem erhielten wir nach dem Spiel ein großes Lob vom Trainer Bullacher, der uns einen starken Auftritt bescheinigte.

Die beiden Trainer Uwe und Jan waren ebenfalls mit der Leistung der Zebras zufrieden und gehen zuversichtlich in die Punktrunde, die am Sonntag in Ottweiler beginnt.

Es spielten: Yannis Augustat, Philipp Baus, Berrit Brunke, Alexander Groß, Christopher Kessler, Nicolas Landwehr, Andreas Lermen, Dominik Lermen, Robin Schmolke

Zurück zur Übersicht


Termine

Letztes Spiel
Sa, 06.05.2017, 17:30 Uhr
D-Jugend
HC Dillingen/Diefflen